Hilflos? Los, hilf!

veröffentlicht am 14. Mai 2013

Erste Hilfe gehört zum Pflichtprogramm in der Modulausbildung. Doch auch eine Auffrischung alle zwei Jahre sollte für alle Leiterinnen und Leiter selbstverständlich sein. Wenn du zu einer der beiden genannten Personengruppen gehörst, dann bist du am 13. und 14. Juli 2013 in Witten richtig aufgehoben. Der Stamm St. Marien bietet einen „großen“ Erste-Hilfe-Kurs mit acht Doppelstunden an. In den Räumen des Pfarrheims (Hauptstraße 83a in 58455 Witten) wird an den beiden Tagen von 9.00 – 16.00 Uhr alles zum Auffinden verunfallter Personen, der neuen stabilen Seitenlage und kreativen Wundverbänden mit Halstüchern thematisiert. Der Kurs findet in Kooperation mit dem ASB EN Kreisverband Witten statt und kostet 29,90 € pro Person. Da die Plätze begrenzt sind, bietet sich eine rasche Anmeldung an.