Endlich mehr Internet in Rüthen (mit Katzen)

veröffentlicht am 22. September 2013

Das Internet hält nun auch in Rüthen Einzug. Nach der Umstellung der Anbindung auf den schnellen LNet-Zugang ist nun auch die WLAN-Verteilung im Haus fertig. In allen Teilen und Etagen des Hauses gibt es nun eine flächendeckende Versorgung für surfwillige Gäste, DV-Mitarbeiter und das Hauspersonal. Ersterer steht den Gästen selbstverständlich kostenlos zur Verfügung – ganz ohne umständliche Tickets oder personengebundene Passwortzugänge. Bei der Buchung wird in Zukunft der jeweils aktuelle Schlüssel für das ganze Netz einschließlich der Verantwortung für die Nutzung direkt an den Buchenden übergeben. Das Gastnetz ist zudem gegen unerwünschte (und möglicherweise juristisch fragliche) Filesharing-Aktivitäten geschützt und nutzt einen Echtzeit-Contentfilter um Inhalte auszuschließen, die in einer Jugendeinrichtung eher weniger zu suchen haben.

Und natürlich gibt es die Neuerungen einschließlich der Netzbeschreibung auch in Katzenform 🙂

 

internet_ruthen_cats_2013