großer Fortschritt- Helfer/innen gesucht!

veröffentlicht am 9. März 2015

Beitragsbild_Arbeitswochenende_Kapellenbau_6_7März2015

Am vergangenem Wochenende haben wieder viele Pfadfinder aus unserem Verband beim Kapellenbau in Rüthen geholfen.  Sie kamen aus Büren, Siegen, Netphen, Castrop-Rauxel, Rüthen und Hamm.  Die Hauptaufgabe an diesem Wochenende war die Installation der Strom- und Netzwerkleitungen. Zudem wurde wieder viel gehämmert, geschraubt und gesägt, denn der Innenausbau geht mit großen Schritten voran, so dass bald mit der Außenfassade begonnen werden kann – gutes Wetter vorausgesetzt!

Gefreut haben sich an diesem Wochenede auch alle, die bisher bei einem Arbeitseinsatz geholfen haben, denn sie bekamen per Post den Aufnäher „Kapellenbauer (m/w)“ als Dankeschön für Ihr bisheriges Engagement!

Beitragsbild_Aufnäher_Dankeschön_Kapellenbau_2015

Wenn ihr auch diesen Aufnäher auf eurer Kluft tragen wollt, meldet euch doch hier zu den nächsten Arbeitseinsätzen an: Übersicht Arbeitswochenenden Kapellenbau.