Endspurt: Der Roverpullover Wettbewerb läuft noch bis zum 31. Juli

veröffentlicht am 26. Juni 2015

rover-pullover-wettbewerbVorschläge für den neuen Rover-Pullover werden noch bis zum 31. Juli diesen Jahres angenommen, danach startet der Auswahlprozess. Legt euch also ins Zeug, lasst die Stifte sprechen und gewinnt den tollen Preis für das beste Design.Es gab in der Zwischenzeit ein paar Fragen an uns, die Antworten dazu folgen gleich.

Eure Designs werden erst für die Präsentation hier im Internet leicht überarbeitet (Bitte schickt uns hohe Auflösungen!) und wenn es gewählt wird dann von einem echten Pullover-Profi Stofftauglich digitalisiert. Wir werden versuchen das bis zum Rovercamp fertig zu bekommen, aber versprechen können wir das natürlich nicht, irgendjemand muss die Spacecamp-Raumstation ja auch noch fit machen.

Antworten auf häufig gestellte Fragen

  • Bis wann können wir Vorschläge einreichen?
    • Bis zum 31. Juli 2015, 23:58
  • Können wir mehrere Vorschläge einreichen?
    • Ja, kein Problem. Aber immer ans Rover-Prinzip denken. Klasse statt Masse.
  • Wie wird der Gewinner bestimmt?
    • In einer dynamischen, hochexplosiven und absolut gigantisch guten Mischung aus DAK, Rovercamp und einer Abstimmung. Sprich: Es wird geil.
  • Wie kann ich ein Bild einreichen?
    • Schicke dein Bild HOCHAUFLÖSEND digital oder digitalisiert an rover@dpsg-paderborn.de
    • VERMEIDE UNTER ALLEN UMSTÄNDEN Karopapier. Wenn man die Karos da rauseditieren muss kriegt man die Pimpernellen.
  • Könnt ihr die Regeln nochmal überdenken?
  • Wo finde ich die Rover-Schriftart?