Tour an d’r Ruhr – Unterstützer gesucht

veröffentlicht am 29. Juli 2016

Bald geht es los. 11 Radler machen sich auf, um den Ruhrtalradweg zu bezwingen. Ca. 265 km werden wir in dem Zeitraum 17.08.- 21.08.2016 zurücklegen. Der komplette Ruhrtalradweg ist nur 230 km lang, aber die ein oder andere Sehenswürdigkeit oder Unterkunft liegt nicht direkt am Weg, sodass ein paar Zusatzkilometer anfallen werden. Die Jahresaktion H2O16 steht im Mittelpunkt unserer Reise und gerne möchten wir auch das Projekt der diesjährigen Jahresaktion unterstützen.

Wir würden uns freuen pro gefahren Kilometer eine kleine Unterstützung von euch zu erhalten. So wäre unsere Motivation die komplette Strecke zu schaffen natürlich noch höher. Siehe folgende Beispiele.RuhrTourSenegal

Spende/km x gefahrene Kilometer = Spendenhöhe

  • 5 Cent x 265 km =     13,25 €
  • 1 €uro x 230 km =  230,00 €
  • 2 Cent x 265 km =      5,30 €

Die Spenden werden wofür genutzt? – Um die Lebenssituation der Bevölkerung zu verbessern, wird gemeinsam mit Misereor ein Projekt im Bereich Wasser, Sanitärversorgung und Hygiene (WaSH) in der Region Thiès in Senegal unterstützt. Mehr Informationen findet ihr auf der Webpräsenz unseres Bundesverbandes.

Kontoinhaber: Bundesamt Sankt Georg e.V.
Institut: Pax Bank e.G.
Kontonummer: 334 499
Bankleitzahl: 370 601 93
IBAN: DE96 3706 0193 0000 3344 99
BIC: GENODED1PAX
Verwendungszweck: Spende Jahresaktion 2016 – Tour an der Ruhr

Wer ist dabei? Kurze Mail  an Wasser2016@dpsg-paderborn.de oder Kommentar unter diesen Artikel.


Möchtest du einen Kommentar schreiben?