Aktuelle Infos zur Friedenslichtverteilung

veröffentlicht am 6. Dezember 2016

Sonntag ist es soweit!

Unsere Wien-Delegation bringt das Friedenslicht nach Dortmund.
Nach dem Aussendungsgottesdienst um 15:00 Uhr in der St. Joseph Kirche in Dortmund (Münsterstraße 54, 44145 Dortmund) wird das Licht durch die Lichtverteiler in Zügen auf verschiedenen Strecken im Erzbistum weiterverteilt. Hier findet ihr die aktuelle Übersicht über die Bahnhöfe und Zeiten, an denen ihr das Friedenslicht in Empfang nehmen könnt. Die Lichtverteiler reichen es dabei zumeist aus dem ersten Waggon (in Fahrtrichtung) heraus.

Die Lichtverteiler können dieses Infoblatt der deutschen Bahn für den Lichttransport nutzen. Eine kostenfreie Fahrt ist in diesem Jahr leider nicht möglich, aber ihr könnt ein Gruppenticket für bis zu fünf Personen über das Diözesanbüro abrechnen.

Wie jedes Jahr könnt ihr natürlich wieder Friedenslichtkerzen erstehen. Diese werden beim Aussendungsgottesdienst in der Kirche verkauft. Ein besonderes Highlight sind dabei unsere Limited Edition Kerzen zum Kapellenbau. Diese könnt ihr euch auch hier ansehen und bestellen.

Für weitere Info schaut auch auf der Friedenslichtseite www.friedenslicht.de oder auf unserer DPSG-Homepage.

Wir wünschen euch eine friedliche Adventszeit!