Der DPSG Diözesanverband Paderborn bietet Berufsorientierungscamps an

veröffentlicht am 31. Oktober 2008

Auf in den Alltag – aber nicht alltäglich. Mit pfadfinderpädagogischer Unterstützung geht es in die Berufsorientierung.

  • für Klassen von Förderschulen mit den Förderschwerpunkten Lernen & Emotionale und soziale Entwicklung (Gruppengröße 15-25 Schüler)
  • von Montags bis Freitags mit Unterkunft und Verpflegung in unserem DPSG Diözesanzentrum in Rüthen oder im DPSG Haus in Bielefeld-Brackwede
  • seit über 6 Jahren Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Förderschulen

Weitere Informationen:

Im Diözesanbüro bei Britta Struck
Tel.: 05251/ 2888-430 oder –437
e-Mail: struck
Informationen zum Programm auch hier im Internet: Berufsorientierungscamp

Den Flyer herunterladen


Möchtest du einen Kommentar schreiben?