Kritischer Konsum

veröffentlicht am 21. Juni 2009

kritischerkonsum Konsumieren – das tun wir täglich. Wenn wir morgens beim Bäcker eine Brezel mitnehmen, im Supermarkt den wöchentlichen Einkauf tätigen oder mit Freundinnen und Freunden die neuen Sommerklamotten shoppen gehen. Was wir dabei meistens nicht beachten oder gar nicht wissen: Produktion und Handel unserer Einkäufe sind oft mit Menschenrechtsverletzungen und Umweltzerstörung verbunden.

Weitere Informationen zu dem Thema und wie Ihr mitmachen könnt gibts beim BDKJ: www.bdkj.de/kritischerkonsum


Möchtest du einen Kommentar schreiben?