Wahl-O-Mat

veröffentlicht am 13. April 2010

Am 09. Mai 2010 findet in Nordrhein-Westfalen die Landtagswahl statt. Welche Parteien treten an? Welche Themen spielen im Wahlkampf eine Rolle und wer vertritt welche Positionen? Der Wahl-O-Mat gibt Antworten ab Mitte April.

Was ist der Wahl-O-Mat?
Kurz gesagt: Ein Frage-und-Antwort-Tool, das zeigt, welche zu einer Wahl zugelassene Partei der eigenen politischen Position am nächsten steht.
Nett gesagt: Ein Spielzeug, das zum Wählen verführt.
Praktisch gesagt: 38 Thesen, auf die Sie „stimme zu“, „stimme nicht zu“, „neutral“ oder „These überspringen“ antworten können.
Alle zur Wahl zugelassenen Parteien können auf die gleiche Weise antworten.
Die eigenen Antworten werden mit denen der Parteien abgeglichen, der Grad der Übereinstimmung mit den ausgewählten Parteien wird errechnet.

www.wahlomat.de


Möchtest du einen Kommentar schreiben?