Reise nach Linz zu gewinnen

veröffentlicht am 1. Juli 2018

„Frieden braucht Vielfalt“ – und deswegen findet der Friedenslichtaussendungsgottesdienst in diesem Jahr nicht in Wien, sondern in einer anderen schönen Stadt in Österreich statt – in Linz. Und noch etwas ist in diesem Jahr besonders: Das Friedenslicht feiert 25-jähriges Jubiläum! Hast du Lust das besondere Ereignis auch besonders zu feiern? Dann bewirb dich bei uns! Denn wir verlosen einen Platz in der offiziellen Friedenslichtdelegation. Zugfahrt und Unterkunft sind dem Gewinner / der Gewinnerin sicher. Und mit ein bisschen Glück (wenn es die Teilnehmerplätze zulassen), kann euch sogar eine Person eurer Wahl begleiten.

Was muss ich dafür tun? Schreib einfach bis zum 30.08.2018 eine E-Mail an das Diözesanbüro mit der Angabe deines Namens, deiner Kontaktdaten und deines Stammes sowie einem Satz, warum du nach Linz fahren möchtest.

ODER: Komm am ersten Septemberwochenende zu unserer Leiterveranstaltung Tentakel nach Rüthen und wirf dein Los in die dort aufgestellte Losbox.

Wie fällt die Entscheidung? Im Tentakel-Gottesdienst am 01. September 2018 losen wir die Gewinnerin bzw. den Gewinner aus.

Was muss ich sonst noch wissen? Los geht´s am Donnerstag, 13. Dezember 2018 in Dortmund und zurück seid ihr dann (hoffentlich pünktlich) wieder am Sonntag, 16. Dezember 2018 zu unserer Aussendungsfeier. Hin und zurück kommt ihr mit der Bahn, die Unterkunft in Linz erfolgt in einem Jugendgästehaus mit Frühstück. Für die restliche Verpflegung müsst ihr dann selber sorgen. Mindestens eine reisende Person muss volljährig sein. Wenn eine Schulbefreiung benötigt wird, helfen wir euch dabei mit einer Empfehlung weiter.

Bewerbung oder Fragen an info@dpsg-paderborn.de

Weitere Infos findet ihr auch hier: https://www.dpsg-paderborn.de/veranstaltunge/friedenslicht/ und hier http://www.friedenslicht.de/