Fit, gesund und gut drauf ins neue Jahr – Wer ist dabei?

veröffentlicht am 22. November 2018

Liebe DPSGler*innen, liebe Interessierte an der Jahresaktion 2019 „VollKOSTbar“,

es dauert nicht mehr lange und die Adventszeit steht vor der Tür. Eine Zeit voller gemütlicher Winterabende, fröhlichen Weihnachtsmarktbesuchen und besinnlicher Zeit im Kreise unserer Liebsten. Und die Zeit für leckeren Glühwein, heißen Kakao, unzähligem Weihnachtsgebäck, Kartoffelsalat, Würstchen, Raclette und Weihnachtsbraten. 😉

Was braucht es denn da, um nach all dem Geschlemme fit, gesund und gut drauf ins neue Jahr zu starten? Das wollen wir gemeinsam herausfinden. Und am besten geht das mit Euch! Habt ihr Interesse an den Themen Bewegung, bewusste Ernährung und psychische Gesundheit? Wollt ihr gemeinsam mit anderen unseren Diözesanverband fit machen? Nehmt ihr vielleicht sogar an der Multiplikatorenschulung zur Jahresaktion teil? Dann seid ihr genau die Richtigen! 

Wir suchen Personen, die Spaß und Interesse daran haben die Jahresaktion 2019 in unseren Verband zu tragen. Wie das genau aussehen kann, wollen wir mit euch in einem ersten Auftakttreffen überlegen.

Und damit die guten Vorsätze auch wirklich in die Tat umgesetzt werden, fangen wir gleich zu Jahresbeginn damit an.

Wir treffen uns am Sonntag, 13.01.2019 in der Zeit von 10:00 bis 16:00 Uhr in unserem Diözesanzentrum Rüthen.

Um dem Jahresaktionsmotto gerecht zu werden, ist dabei natürlich für euer körperliches und seelisches Wohlbefinden gesorgt.
Tagen werden wir in entspannter Atmosphäre in unserer Kapelle und um eine (gesunde) Verpflegung wird sich gekümmert.

Das Treffen soll vor allem einem Austausch und einer Ideensammlung dienen, was wir in unserem Diözesanverband VollKOSTbares anbieten und unternehmen könnten. Neben einem gegenseitigen Kennenlernen, könnt ihr von euren Erfahrungen mit dem Thema und insbesondere von der Multiplikatorenschulung berichten. Anschließend können wir gemeinsam überlegen, wie wir die Jahresaktion in unseren Verband tragen und welche Angebotsformen dazu möglich wären.

Solltet ihr Personen kennen, die auch Lust haben etwas vollKOSTbares mit uns auf die Beine zu stellen, ladet sie gerne zu dem Treffen ein.

Für Anmeldungen zu dem Tag, Fragen oder erste Ideen meldet euch bei Linda im Diözesanbüro

Wir freuen uns, wenn ihr dabei seid!

Infos zur Jahresaktion 2019 findet ihr hier: https://dpsg.de/vollkostbar.html