Neue Termine für die Präventionsschulungen

veröffentlicht am 4. Januar 2019

Ihr benötigt noch eine Basisschulung „Kinder schützen“? Dann haben wir genau das richtige für euch.

Am 18.05.2019 in Soest

  • Präventionsschulung (Baustein 2d)
  • 18.05.2019 von 10:00 bis 16:00 Uhr
  • Ort: Pfarrgemeinde Heilig Kreuz (Paradieser Weg 60, 59494 Soest)
  • Für Getränke und ein Mittagessen wird gesorgt
  • Kosten: kostenlos

Am 29.06.2019 in Dortmund

  • Präventionsschulung (Baustein 2d)
  • 29.06.2019 von 10:00 bis 16:00 Uhr
  • Ort: Pfarrei St. Joseph (Busenberg Str. 4, 44269 Dortmund-Berghofen)
  • Für Getränke und ein Mittagessen wird gesorgt
  • Kosten: kostenlos

Die Schulung wird; inklusive Mittagessen; etwa sechs Stunden dauern. Die Fortbildung ist für Verbandmitglieder kostenlos und wird auch formal zertifiziert. Du musst nichts mitbringen.

Die Schulung richtet sich an alle Leiterinnen und Leiter, die mit Kindern und Jugendlichen zusammenarbeiten. Der bestätigte Besuch ist eine formale notwendige Voraussetzung für eure Tätigkeit für die DPSG. Euch fehlt die Schulung noch? Dann meldet euch am besten direkt an.

Alle fünf Jahre muss die Präventionsschulung aufgefrischt werden. Auch dafür könnt ihr das Angebot nutzen, die Schulungen gelten sowohl als Präventionskurs als auch als auffrischung.

Anmelden könnt ihr euch per Mail beim Diözesanbüro: info@dpsg-paderborn.de unter Angabe eures Namens, eures Geburtsdatums, eurer Kontaktdaten, eures Stammes und eurer Adresse.

Die Plätze sind begrenzt – schnell sein lohnt sich

Wir freuen uns, euch bald in Soest und Dortmund begrüßen zu können!