Rückblick auf ein rundum gelungenes Wochenende in Rüthen

veröffentlicht am 1. März 2019

Bereits seit vergangenen Freitag hatten die Mitglieder der Diözesanleitung am Eulenspiegel Quartier bezogen um die kommende Diözesanversammlung vorzubereiten. Alle, die im April dabei sein werden, dürfen sich sowohl auf eine gute inhaltliche Arbeit mit vielen spannenden Aspekten für die Zukunft der Pfadfinderei im Erzbistum Paderborn als auch auf ein magisches Rahmenprogramm freuen.
Am Samstagmittag vergrößerten die Vorstände unserer Bezirke die Runde für das jährliche Bezirksvorständetreffen, das in diesem Jahr auch einen gemeinsamen Tagungsteil mit der Diözesanleitung vorsah. Dabei kamen alle Teilnehmenden in einen wunderbaren Austausch über gemeinsame Schnittmengen in der ehrenamtlichen Arbeit als auch über gegenseitige Wünsche und Erwartungen.
Nachdem sich die Stufenreferenten der DL verabschiedet hatten ging es für die Bezirksvorstände noch mit Mitteilungen aus den jeweiligen Bezirken und Informationen und Diskussionen über das Institutionelle Schutzkonzept, den Datenschutz und anstehende Diözesanveranstaltungen weiter.
Egal ob Freitag oder Samstag, egal ob Diözesanleitung und Bezirksvorstände separat oder gemeinsam: es waren freundschaftliche und gewinnbringende Stunden, die gestärkt weitergehen lassen.