Das Friedenslicht-Team sucht Verstärkung

veröffentlicht am 26. Juni 2019

Der Sommer ist da, die 30 Grad-Grenze ist geknackt und ihr freut euch über ein bisschen Abkühlung? Dann seid ihr bei uns richtig. Denn mit uns könnt ihr euch jetzt schon gedanklich auf den Advent einstimmen. Wie das geht? Ganz einfach. Denn wir, das Friedenslichtplanungsteam, suchen Verstärkung. Falls ihr Lust habt hinter die Kulissen des Friedenslichtes zu schauen und unseren jährlichen Dortmunder Aussendungsgottesdienst mit zu gestalten meldet euch gerne bei unserem DPSG Diözesankurat Tobias Hasselmeyer unter tobias.hasselmeyer@dpsg-paderborn.de.

Das Friedenslichtteam besteht aus Personen der DPSG, des VCPs und der PSG sowie Mitarbeitenden des Dekanats Paderborn und trifft sich monatlich einmal, um den ökumenischen Gottesdienst zu planen und am dritten Advent durchzuführen. Das erste Treffen findet am 04.07.2019 um 19:00 Uhr in Dortmund statt.

Wir freuen uns, wenn ihr mit dabei seid. – Nur Mut zum Frieden!  

Euer Friedenslichtteam

Infos zum Friedenslicht findet ihr hier: https://www.dpsg-paderborn.de/stufen-arbeitskreise/friedenslicht/