Abenteuer Back to the Roots

veröffentlicht am 18. November 2019

„Pfadfindertum ohne Spurenverfolgung ist wie Brot und Butter ohne Brot.“

– Baden Powell

Genau deshalb wollen auch wir unsere Spuren verfolgen und neu entdecken. Beim Abenteuer „Back to the roots“ im März 2020 probieren wir viele ursprünglichen Pfadfinderideen aus, frei nach dem Motto „Learning by doing“. Natürlich schauen wir auch auf unsere eigenen Wurzeln und wie wir diese mit Wölflingen erleben und gestalten können.

Hier die wichtigsten Informationen auf einen Blick:

               Wann? 27.-29.03.2020, 18.30-19 Uhr Anreise

               Wo?      DPSG Seehause, Forststraße 34, 59519 Möhnesee-Stockum

               Kosten? 35€ für Verpflegung, Unterkunft und Programm

               Wer?     Alle Leiter*innen, deren Herz orange schlägt und Lust haben auf Butter MIT Brot!

               Was?     Abenteuer draußen und drinnen

Sonst noch was? Bringe eine Sitzmöglichkeit für draußen mit!

Alle weiteren Informationen erhaltet ihr in Kürze über den Teilnehmendenbrief!

Wenn du Lust auf dieses orange Abenteuer hast, dann melde dich direkt hier an!

Wir freuen uns auf dich!

Dein Wö-DAK

Christian, Elisabeth, Harry, Julia, Lena, Lukas