Neuigkeiten zur Durchführung von Gruppenstunden während der Corona-Zeit

veröffentlicht am 2. Oktober 2020

Seit dem 01.10. gilt die neue Corona-Schutzverordnung (bis zum 31.10.2020). Neu ist, daß Jugendarbeit in festen Gruppen bis zu 30 Personen ohne Einhaltung des Mindestabstands zulässig ist. Dabei muss die einfache Rückverfolgbarkeit nach § 2a Absatz 1 sichergestellt sein.

Feste Gruppen bis zu 30 Personen:

  • Hygieneregeln beachten
  • Rückverfolgbarkeit gewährleisten
  • keine Maske und kein Abstand

Keine festen Gruppen und feste Gruppen über 30 Personen:

  • Hygieneregeln beachten
  • Rückverfolgbarkeit gewährleisten
  • Maske tragen und Abstand halten

Nichtsdestotrotz ist zu prüfen, ob in eurer Kommune (Stadt oder Kreis) weiterführende Regelungen gelten, welche die Landesregelungen einschränken, ergänzen oder außer Kraft setzen.

Weitere Informationen findet ihr in der Corona-Schutzverordnung und in der Anlage hierzu.

Ein neues Austauschangebot zur Corona-Schutzverordnung wird es am 12.10.2020 um 19.30 Uhr über Big Blue Button geben. Anmelden hierzu könnt ihr euch unter info@dpsg-paderborn.de
Schreibt uns einfach euren Namen, euren Stamm und eure Mailadresse. Dann schicken wir euch am kommenden Montag die Zugangsdaten.