Die blaue Nacht des Kobolds 2021

veröffentlicht am 7. Oktober 2021

In diesem Jahr jährt sich die blaue Nacht bereits zum 5. Mal und daher lädt der Kobold euch in diesem Jahr zu einer spannenden Reise quer durch das Weltall ein. Ein ganz besonderes Weltraumabenteuer erwartet euch, ihr braucht keine lange Reise anzutreten, sondern trefft den Kobold online vor Ort in euren Gruppen.


Da Corona die Erde noch ziemlich gut im Griff hat, können wir uns leider nicht alle gemeinsam auf die Reise durch das Weltall machen, sodass die blaue Nacht in diesem Jahr in euren Stämmen, also dezentral und gleichzeitig, stattfinden wird. Die Gestaltung des Wochenendes bleibt euch überlassen. Vielleicht habt ihr ja die Möglichkeit, eine Schlafparty zu veranstalten und verbringt das Wochenende gemeinsam vor Ort, dies ist natürlich kein Muss. Meldet euch dazu bei uns, falls ihr Unterstützung benötigt.


Die blaue Nacht findet vom 12. bis zum 14. November 2021 dezentral und zeitgleich statt.  Der Kobold reist durchs Weltall und landet auf den sechs Abenteuerplaneten. Welche spannenden Abenteuer er dort wohl erleben wird? Findet es heraus und meldet euch an!

Euch erwartet ein kosmischer Materialkoffer, gefüllt mit fertigen Workshops zu allen blauen Abenteuerplaneten. Darunter unter anderem eine Bastelanleitung samt Material für eine blaue Überraschung, viele kunterbunte Rätsel, ein klimaneutrales Kochbuch und vieles mehr. Für Morgen- und Abendrunden hat der Kobold ebenfalls gesorgt. Außerdem hat der Kobold eine fantastische Playlist für euch zusammengestellt, die ihr an diesem Wochenende hören könnt. Viele Spieleideen für zwischendurch und Ideen für weitere Gruppenstunden dürfen natürlich nicht fehlen, sodass die blaue Nacht überall in der Diözese, also in EUREN STÄMMEN, stattfindet.

Damit wir dennoch in den Austausch kommen, werden digitale Veranstaltungen, wie zum Beispiel der gemeinsame Auftakt und Abschluss, per Videokonferenz und Stream angeboten. Eine Internetverbindung wäre gut, ist aber keine Voraussetzung zur Teilnahme!

Für die Leiter*innen besteht die Möglichkeit, am abendlichen digitalen Leitercafé ins Gespräch zu kommen. Eine gemeinsame Leiterrunde gibt einen Überblick über den Ablauf, einen Notfallkontakt bei (technischen) Schwierigkeiten stellen wir euch selbstverständlich zur Verfügung. Sprecht uns bitte bei allen Fragen und Problemen jederzeit an, wir helfen euch gerne (auch im Vorfeld).

Also seid dabei, wenn der Kobold Mittendrin im Weltall ist und freut euch auf ein blaues und intergallaktisches Programm.

Save the Date

Was?       Die blaue Nacht des Kobolds 5.0
Wann?    12.-14.11.2021
Wo?        in euren Stämmen
Wie?:      natürlich digital und analog


Möchtest du einen Kommentar schreiben?