Gegen das Vergessen – Rover Gedenkstättenfahrt 2021

17. Oktober 2021 (von: georgschaub)

Es war früh am Sonntagmorgen als sich 30 Rover*innen und sieben Teamer*innen auf nach Dortmund machten, um von dort aus gemeinsam mit dem Reisebus nach Krakau zu fahren. Sie kamen aus unterschiedlichen Stämmen der ganzen Diözese und teils sogar darüber hinaus. Manche reisten alleine an, manche mit Freund*innen aus ihrer Roverrunde. Das Vorbereitungswochenende, auf dem sich alle kennenlernten, lag bereits einen Monat zurück und die Freude über das Wiedersehen war groß. Als der Bus beladen war, machte er sich auf … weiterlesen


Was macht Pfadfinden für dich aus?

10. Oktober 2021 (von: georgschaub)

Nimm an unserer Umfrage zu dem Thema „Was macht Pfadfinden für dich aus?“ teil. Mit den Ergebnissen machen wir uns ein Bild über das breite Verständnis der Pfadfinderei und die verschiedenen Stammeskulturen. Die Ergebnisse finden Einfluss in Ausbildungsangeboten des DVs. Die Teilnahme dauert ca. 5 Minuten. Danke, dass du dir die Zeit nimmst


Die blaue Nacht des Kobolds 2021

7. Oktober 2021 (von: georgschaub)

In diesem Jahr jährt sich die blaue Nacht bereits zum 5. Mal und daher lädt der Kobold euch in diesem Jahr zu einer spannenden Reise quer durch das Weltall ein. Ein ganz besonderes Weltraumabenteuer erwartet euch, ihr braucht keine lange Reise anzutreten, sondern trefft den Kobold online vor Ort in euren Gruppen. Da Corona die Erde noch ziemlich gut im Griff hat, können wir uns leider nicht alle gemeinsam auf die Reise durch das Weltall machen, sodass die blaue Nacht … weiterlesen


Rover Gedenkstättenfahrt 2021 – Vorbereitungswochenende

12. September 2021 (von: georgschaub)

Gegen die Drachen unserer Zeit Sehr oft gibt es im DV Paderborn Rover-Aktionen, bei denen der Spaß und das gemeinsame Erlebnis im Vordergrund stehen. Etwas anderes ist es bei der jüngsten Rover-Aktion, die dieses Wochenende ihren Auftakt hatte. Unter dem Motto „Gegen die Drachen unserer Zeit“ trafen sich Rover:innen aus der ganzen Diözese in Rüthen, um sich gemeinsam auf die geplante Gedenkstättenfahrt nach Auschwitz vorzubereiten. Insgesamt kamen 30 Teilnehmende aus 19 Stämmen zusammen, um sich kennenzulernen, auszutauschen und sich auf … weiterlesen


Wir fahren doch: Die Rover Gedenkstättenfahrt 2021

16. Juni 2021 (von: georgschaub)

Es ist nach langer Corona-Pause endlich wieder möglich Fahrten zu Organisieren und das tut die Roverstufe auch. Die Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz hat sich im Jahr 2020 zum 75. Mal gejährt. Erschreckenderweise ist Rassenhass in Deutschland auf den Straßen und online so präsent wie lange nicht mehr. Für Rover also ein guter Grund, sich intensiv mit dem Thema auseinanderzusetzen. Wir fahren mit euch (für sehr wenig Geld) nach Krakau und besuchen von dort aus die ehemaligen Konzentrationslager Auschwitz und Birkenau. … weiterlesen


Melde dich an zum Kurat*innenkurs 2021/2022

21. Mai 2021 (von: georgschaub)

Teilnahme Du interessierst dich für ein Kurat* innenamt im Stamm, im Bezirk, im Diözesanverband oder in einer der Stufen? Interessierte aus unserem Verband oder den Gemeinden, die Kurat*in in der DPSG werden möchten und keine theologische Ausbildung haben, können sich in diesem Kurs entsprechende Kenntnisse holen und sich mit Gleichgesinnten austauschen. Der Kurs ist neben der Wahl und Zustimmung der jeweiligen kirchlichen Verantwortlichen eine Voraussetzung für die Übernahme des Kurat*innenamtes. Du bist bereits gewählte*r Kurat*in, möchtest dich aber gerne fortbilden … weiterlesen


86. Diözesanversammlung – Mach was draus!

2. Mai 2021 (von: georgschaub)

Mit viel Erfolg endete am 02.05.21 die 86. Diözesanversammlung unseres Diözesanverbandes. An vier Tagen wurde viel berichtet, beraten und abgestimmt, doch auch der Spaß kam nicht zu kurz. Die Versammlung startete am Donnerstag damit, dass sich die DV eine eigene Geschäftsordnung setzte, nach der die Diözesanverhandlungen künftig stattfinden werden. Zudem stand am Donnerstag und auch am Freitag der Bericht der Diözesanleitung auf der Tagesordnung, bei der in den verschiedenen Berichtscafés die FAKs, DAKs und AGs von ihrer Arbeit erzählten. Am … weiterlesen


Level up – Digitale Workshop-Reihe 2021: Runde 2 eröffnet

20. April 2021 (von: georgschaub)

Die digitale Workshop-Reihe „Level up“ vom DV Paderborn geht in die zweite Runde. 21.04.21 I Fördermaßnahmen und Zuschüsse 29.04.21 I Austauschrunde für Biber-Leitende 05.05.21 I Austauschrunde für Wölflings-Leitende 06.05.21 I Pfadi-Leitenden-Runde 11.05.21 I Rechte und Pflichten eines Stammesvorstands 11.05.21 I Austausch zur Corona-Schutzverordnung 18.05.21 I Nami-Basics 26.05.21 I Kassenführung 27.05.21 I Satzungscafé 31.05.21 I Geschlechtersensible Jugendarbeit / Queere Jugendarbeit 10.06.21 I Kollegiale Beratung für Vorstände 15.06.21 I Organisation im Stamm 22.06.21 I Info- und Austausch im Schutzkonzeptprozess (Kapitel: Personal, Führungszeugnisse, … weiterlesen


Level up – digitale Workshopreihe im DV Paderborn

14. März 2021 (von: georgschaub)

Im Jahr 2020 schuf unser DV eine digitale Workshopreihe für Vorstände, frei nach dem Motto: Wenn wir schon zuhause festhängen, können wir uns wenigstens Fortbilden. Das Angebot wurde sehr gut angenommen und deshalb für das Jahr 2021 wieder aufgerollt. Level up – die digitale Workshopreihe 2021 macht vielfältige Angebote, die dieses mal neben den Vorständen auch alle Leitenden der Stämme als Zielgruppe haben. Kurzübersicht über die Angebote Neben den beliebten Austauschrunden der einzelnen Stufen, wird es auch eine Einführung zum … weiterlesen


Vorstands-Klausurtag: Voller Erfolg

28. Februar 2021 (von: georgschaub)

Unser Diözesan-Vorstand im DV Paderborn, aktuell bestehend aus Christin, Patrick und Tobias, trifft sich ca. alle zwei Wochen, um die alltäglichen Angelegenheiten des Diözesanverbands untereinander zu besprechen. Um sich Zeit für strategische Themen zu nehmen, die Vorstandsarbeit zu reflektieren, Visionen und Ziele zu entwickeln und Schwerpunktthemen im Vorstand für die nächste Zeit zu vereinbaren, machen die drei zusätzlich zu ihren Vorstandstreffen auch ein- oder zweimal im Jahr einen Klausurtag. So auch an diesem Wochenende. Neben der Entwicklung von Visionen und … weiterlesen