Rund um den „Eulenspiegel“

Rund um den Eulenspiegel laden verschiedene Städte sowie Freizeit- und Naturerlebnis-Angebote zur Erkundung ein.

Freizeit- und Naturerlebnis-Angebote

Das Walderlebnis Biberpfad ist ein konkretes Projekt der lokalen Agenda 21. Er eignet sich in ganz besonderer Weise, den Themenschwerpunkt Wald und Holz in Aktivitäten des erlebnisorientierten Lernens umzusetzen. Der Pfad möchte den Besucher in die Wunderwelt des Waldes entführen. Aktiv, durch Riechen, Fühlen, Hören, Schmecken und Sehen, kann er hier eine Naturerfahrung der besonderen Art erleben. Dem Besucher wird vermittelt, dass der Wald nicht „nur aus Bäumen“ besteht. Dabei ist das „Walderlebnis Biberpfad“ für jedes Alter konzipiert. Die Gesamtlänge liegt bei ca. 2,3 km. Also auch für unsere kleineren Gäste ohne große Mühen zu ergehen. Der Biberpfad untergliedert sich in die drei Themenbereiche Wald, Wasser, Boden. Als Wegweiser dient der Biber, der den Besucher zu den einzelnen Stationen und Aufgaben geleitet. Ausgangs- und Endpunkt ist der große Parkplatz Bibertal.

Das Eissportzentrum Möhnesee bietet Eislaufen bei jeder Witterung, Blue Café, hauseigenen Schlittschuhverleih mit Schuhgrößen 25-50, täglich drei Laufzeiten und verschiedene Events wie z.B Hits for Kids, On the rocks mit Disco Musik, aktuellen Hits und Videoclips sowie Laser Light-Show. (Entfernung ca. 25 Kilometer)

Der Fort Fun Vergnügungspark lockt mit vielen Fahrattraktionen, Shows, Gastronomie, wie z.B. der Wildwasserbahn „Wild River“, der Achterbahn „Wirbelwind“, Rio Grande, Wild West und vielem mehr. (Entfernung ca. 28 Kilometer)

Gäste haben die Gelegenheit auf der rund 700m langen Strecke der Verkehrsübungsanlage „Kaiserkuhle“ an einem Sicherheitstraining für Auto- und Motorradfahrer mit eigenem Fahrzeug teilzunehme. (Entfernung ca. 6,5 Kilometer)

Im Bergbaumuseum Ramsbeck, Erzbergbaumuseum und Besucherbergwerk, kann mit der alten Grubenbahn 1,5 km in den Berg eingefahren werden; der Besucher bekommt vorher Schutzkleidung ausgehändigt. Die Führung durch den Originalstollen 300 m unter der Erde erfolgt durch erfahrene Bergleute. (Entfernung ca. 24 Kilometer)

Tierisch was los ist im Safaripark Stukenbrock! (Entfernung ca. 67 Kilometer)

Städte

Die Stadt Rüthen mit ihren zahlreiche Freizeitangeboten, so etwa das Biberbad mit 25m Becken, Wildwasserkanal, Riesenrutsche, Kinderbecken, Wasserkanonen und einem Geysir zur Entspannung nach dem tosenden Wildwasser. (Entfernung ca. 5 Kilometer)

Die Stadt Warstein entführt Sie unter Tage bei einem Besuch der Bilsteinhöhlen; auch das Allwetterbad ist einen Besuch wert. (Entfernung ca. 12 Kilometer)

Erfahren Sie hier mehr über die Stadt Erwitte, ihre Industrie, ihr Handwerk, ihre Kultur. (Entfernung ca. 20 Kilometer)

Die Stadt Brilon ist seit dem Jahr 2000 als Kneipp-Kurort anerkannt. (Entfernung ca. 21 Kilometer)

Bad Westernkotten, das staatlich anerkannte Sole- und Moorheilbad, gehört ebenfalls zur Stadt Erwitte. (Entfernung ca. 23 Kilometer)

Die Stadt Lippstadt wird auch Venedig Westfalens genannt, da es eine sehr wasserreiche Stadt ist. Die „Lange Straße“, eine großzügige Fußgängerzone, lädt zu einem ausgiebigen Einkaufsbummel ein. (Entfernung ca. 26 Kilometer)

In der historischen Altstadt der Stadt Soest mit zahlreichen Baudenkmälern gibt es viel zu entdecken. (Entfernung ca. 40 Kilometer)

Die Stadt Arnsberg ist das Eingangstor in das „Land der tausend Berge“, das Sauerland. In der gut erhaltenen mittelalterlichen Altstadt lockt die imposante Schlossruine. (Entfernung ca. 44 Kilometer)

Kirchengemeinden

Hier gelangen Sie zu den Internetseiten des katholischen Pastoralverbundes Rüthen. Die jeweiligen Gottesdienstzeiten finden Sie unter dem Menüpunkt „Pfarrnachrichten im Pastoralverbund“ als pdf-Datei.

Der evangelische Kirchenkreis Arnsberg bietet ebenfalls Gottesdienste im Umkreis an