Es geht wieder los ! 72 Stunden-Aktion vom 23. bis 26. Mai 2019

25. Oktober 2018 (von: Esther Hagen)

Im nächsten Jahr findet wieder die 72 Stunden-Aktion unter dem Motto „Uns schickt der Himmel“ statt. Vom 23.05. um 17:07 Uhr bis zum 26.05. um 17:07 Uhr könnt ihr in euren Stämmen und Gruppen aktiv werden. Das bedeutet für euch: tut euch zusammen, egal ob „Do it“ oder „Get it“, gemeinsam wollen wir mit Anderen und für Andere die Welt ein kleines bisschen besser machen. Unter den Themen Politik, Ökologie, Internationalität und Interreligiosität können Projekte für das Gemeinwohl entstehen. Wir … weiterlesen


Fit for X-Mas 2018: Anmeldung läuft

24. Oktober 2018 (von: Sören Tebbe)

Kurz vor Weihnachten macht euch die AG DPSG-ist-Kirche fit for X-Mas! 21. Dezember 17 Uhr bis 23. Dezember 12 Uhr in Rüthen Die Adventszeit kann ziemlich stressig sein und dabei vergessen wir oft, uns auch Zeit für uns selbst zu nehmen. Bei Fit for X-Mas können wir all das nachholen: Spazieren gehen, Filme schauen, Plätzchen backen und vieles mehr und uns auf das besinnen, was Weihnachten bedeutet. Ihr habt diesmal wieder die Möglichkeit eure Geschenke mitzunehmen um sie an unser … weiterlesen


Eine Jurte im Dom!

23. Oktober 2018 (von: Sören Tebbe)

„Du behütest mich im Schutz deines Zeltes“ – 950 Jahre Paderborner Dom – DPSG feiert mit: Im Rahmen des Monats der Verbände des Domjubiläums in Paderborn hat die DPSG eine Jurte im Dom aufgebaut. Bis Freitag, den 27. Oktober könnt ihr euch davon selbst ein Bild machen. In der Jurte laden Impulse zum Thema „Tod – und dann?!“ mit Hinblick auf die Gedenktage Anfang des kommenden Monats zum Meditieren ein. Zudem könnt ihr euch zu den Kirchenbildern der DPSG informieren. … weiterlesen


Friedenslicht 2018 – Erste Infos

23. Oktober 2018 (von: Esther Hagen)

In diesem Jahr steht die Friedenslichtaktion unter dem Motto „Frieden braucht Vielfalt – zusammen für eine tolerante Gesellschaft“. Gemeinsam mit euch wollen wir den Frieden vervielfältigen und uns zum Aussendungsgottesdienst am 16.12.2018in der St. Josefs Kirche in Dortmund um 15:00 Uhr treffen. Einlass ist ab 14:30 Uhr. Die Gewinnerin der Linz-Delegationsfahrt, Pia aus dem Stamm in St. Patrokli in Soest, wird das Licht nach Dortmund bringen und von dort dürft ihr, als Lichtverteiler, den Frieden weiter in die Welt bringen. … weiterlesen


Herzliche Einladung zur Blauen Nacht des Kobolds 2018

16. Oktober 2018 (von: Linda Zurwonne)

Der Kobold hatte in den letzten Wochen ziemlich viel zu tun. Er hat sich sehr dafür eingesetzt einen guten Ort für seine Veranstaltung „ Die blaue Nacht des Kobolds“ zu finden. Puh, das war ein hartes Stück Arbeit… ABER: es hat sich gelohnt. Denn endlich ist er fündig geworden. Daher können wir endlich offiziell verkünden: Unsere Diözese wird wieder blau! 🙂 Denn die Blaue Nacht des Kobolds startet in die zweite Runde. Und diesmal wird es abenteuerlich: Denn durch die lange … weiterlesen


Betriebsausflug führt ins Ruhrgebiet

14. Oktober 2018 (von: Sören Tebbe)

Am Donnerstag ging es für die Mitarbeitenden des Diözesanzentrums Rüthen und des Diözesanbüros zusammen mit dem Vorstand nach Dortmund. Nach einer kleinen Stärkung aus dem Kofferraum heraus, wurde die große Ausstellung zum Thema Arbeitsschutz der DASA erkundet. Zuerst gab es eine Führung durch die verschiedensten Themenbereiche und Zeitepochen. Danach gab es die Möglichkeit selbst Tüftler*in zu werden und zahlreiche Erfindungen neu zu erfahren. Im Anschluss an das Mittagsessen konnte jede*r sich im 3D-Schwarzlicht-Minigolf beweisen. Diözesanvorsitzender Patrick Höckelmann konnte den Tagesbahnrekord … weiterlesen


Ist es bei Euch Brauch, das Lager mit eisernen Strumpfhosen zu besteigen, was?

10. Oktober 2018 (von: Marcel Kosek)

„Wo wollt Ihr hin?“ – „Ich habe den Gral gesehn! Ich habe das heilige Loch gesehn, hier in diesem Schloss!“ Ungefähr so wurden der Björn und ich auf Burg Rieneck im schönen Spessart begrüßt, mit einer Jurte im Burghof und Lagerfeuer. So sollte das Abenteuer beginnen, meine erste Bundesstufenkonferenz und damit auch der Start in mein Amt als Diözesanreferentin. Nach einem ersten Kennenlernen am Freitagabend und einem gemütlichen Tagesausklang, begann die Konferenz am Samstagmorgen so richtig. Beschlussfähig waren wir Roverstufenvertreter … weiterlesen


Glaubste hier biste richtig? – ein Wochenende für Kuratinnen und Kuraten und Interessierte

5. Oktober 2018 (von: Sören Tebbe)

Am Wochenende vom 28. – 30. September trafen sich 14 Kuratinnen und Kuraten sowie Interessierte an spirituellen Aktionen aus den Diözesen Paderborn, Köln, Essen, Münster und Hildesheim zu einem Kuratenkurs+ am Eulenspiegel in Rüthen. Nach einer Vorstellungsrunde am Freitagabend waren die Teilnehmenden aufgerufen, eigene gelungene spirituelle Aktionen vorzustellen und so in einen Austausch über best-practise-Beispiele zu kommen. Am Samstag ging es in Kleingruppen darum, passende Orte für weitere spirituelle Momente zu entdecken, die Impulse vorzubereiten und durchzuführen. Anschließend durften die … weiterlesen


Macht euch stark für euer Ehrenamt!

4. Oktober 2018 (von: Linda Zurwonne)

Ihr alle leistet ehrenamtlich für uns und unseren Verband viele Stunden freiwilliger Tätigkeit –ohne Bezahlung, dafür mit umso mehr Engagement, Überzeugung und Tatendrang. Ohne euch gäbe es Jugendverbände wie unsere DPSG überhaupt nicht. Jetzt habt ihr alle die Möglichkeit, bei der Politik Gehör zu finden! Derzeit tourt ein Ehrenamtsbus durch NRW, der in allen Kreisen seine Stopps einlegt. Hier habt ihr die Möglichkeit, zu sagen, was euch in eurem Ehrenamt glücklich macht, aber auch für Kritik ist der Bus eine … weiterlesen


Schiffe, Schädel, Schwerter – unterwegs zu „The Treasure of Rover Island“

21. September 2018 (von: Marcel Kosek)

An Board der „BLACK UNICORN“ reisten am zweiten Wochenende nach den Sommerferien über sechshundert Piraten der roten Stufe nach „Rover Island“ um den sagenhaften Schatz zu finden, wilde Roverparties zu feiern und ein fantastisches Wochenende zu erleben. Bilderstrecke (Alle Bilder ansehen ») Auf dem Zeltplatz angekommen wurde Besuchern schnell klar, das hier die richtige Geschichte die richtige Stufe traf. Das war kein dekorierter Zeltplatz mehr, Rüthen war zu einer echte Piratenbucht geworden. Zwei riesige Piratenschiffe aus Schwarzzelten empfingen Besucher wie … weiterlesen


Rover-WBK fällt wegen Teilnehmermangel aus

21. September 2018 (von: Björn Stromberg (Webmaster))

Der Woodbadgekurs der Roverstufe „Es leuchtet rot“ für 2018 muss leider wegen zu wenig Anmeldeten Teilnehmern ausfallen. Schweren Herzens haben die Teamer in Absprache mit dem ausrichtenden Diözesanverband Münster den traditionellen Kurs für rote Roverleiter wegen Teilnehmermangel abgesagt. Nur acht der vierzehn Plätze waren belegt worden. Die bereits angemeldeten Teilnehmer sind aber herzlich eingeladen, zum gleichen Termin, in den WBK der Pfadistufe zu wechseln. Die Teamer der Pfadis laden zum Kurs im „Haus am See“ nach Berlin ein und freuen … weiterlesen