Ein großes rotes Labor in Rüthen

29. Mai 2019 (von: Björn Stromberg (Webmaster))

Vom 6. bis zum 8. September 2019 öffnen die „roverlabs“ ihre Sicherheitstüren auf dem Zeltplatz am Eulenspiegel. Alle Wissenschaftler, Forscher und entkommene Laborexperimente (gelungen oder nicht) der roten Stufe sind herzlich in die großen rovercamp’schen roverlabs eingeladen.   Nachbestellen: Aufnäher der letzten Rovercamps online verfügbar » Es wird ein buntes Treiben zwischen neuen Experimenten geben, viele Möglichkeiten mehr Dinge zu verstehen und natürlich auch bestehendes zu verbessern. Die roverlabs liegen irgendwo zwischen wahnsinniger Wissenschaft, Steampunk-Laboren und dem guten alten „Rover … weiterlesen


DPSG-Diözeanbüro geschlossen

29. Mai 2019 (von: Diözesanbüro)

Am Freitag, 21. Juni 2019 bleibt das DPSG-Diözesanbüro geschlossen. Am Montag, 24.06.2019 sind wir ab 8.00 Uhr wieder für euch da. Ein schönes Wochenende wünschen die Mitarbeiter*innen vom DPSG-Diözesanbüro


Rechte und Pflichten eines Stammesvorstandes

28. Mai 2019 (von: Diözesanbüro)

Auch in diesem Jahr findet die Veranstaltung „Rechte und Pflichten eines Stammesvorstandes“ statt. Am 16.11.2019 in der Kommende in Dortmund sind alle interessierte Stammes- und Bezirksvorstände, sowie Kassenführer oder die, die es werden wollen eingeladen, sich über Rechte und Pflichten eines Stammesvorstandes zu informieren. Immer wieder gibt es Fragen zu den Rechten und Pflichten, die für die Arbeit im Stammes- bzw. Bezirksvorstand wichtig sind. Um euch bei eurer Arbeit zu unterstützen, bieten wir diese Fortbildungsveranstaltung in Dortmund an. Beginn um … weiterlesen


„Uns schickt der Himmel“ Anpacken statt Abwarten: Junge Menschen setzen soziale Projekte um

27. Mai 2019 (von: Diözesanbüro)

„Uns schickt der Himmel“ Anpacken statt Abwarten: Junge Menschen setzen soziale Projekte um Über 160.000 Menschen beteiligen sich an der 72-Stunden-Aktion Hamm, 26. Mai. Um 17.07 Uhr ist die 72-Stunden-Aktion des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) heute in Hamm zu Ende gegangen. Über 85.000 junge Menschen initiierten rund 3.400 soziale, politische und ökologische Projekte, insgesamt beteiligten sich schätzungsweise über 160.000 Menschen aller Generationen in ganz Deutschland. Das Motto lautete „Uns schickt der Himmel.“ „So viel Engagement in 72 Stunden … weiterlesen


Wenn dieser Beitrag zehn Minuten alt ist, sind noch 54 Stunden Zeit

24. Mai 2019 (von: Björn Stromberg (Webmaster))

Die 72-Stunden Aktion hat gestern, am Donnerstagabend, bundesweit begonnen. Im ganzen Bundesgebiet werden seitdem von vielen Jugendgruppen Schaufeln geschwungen, Essen gekocht, Holz bearbeitet, Häuser renoviert und an großen Ideen gearbeitet. Zum vierten mal hat die Sozialaktion des BDKJ tausende Jugendlicher, deren Leiter und auch viele Eltern, Unternehmen und Sponsoren motiviert gemeinsam anzupacken und in sozialen Aktionen „die Welt etwas besser zu verlassen als vorgefunden“. Es nehmen natürlich nicht nur Pfadfinder an dem riesigen Projekt teil, aber dieser Grundsatz des Pfadfindetums … weiterlesen


European Jamboree 2020 – Das Pfadi-Abenteuer in Polen

16. Mai 2019 (von: Esther Hagen)

Obwohl in jedem Jahr viele Jamborees stattfinden, wird bei dem Begriff meistens an das World Scout Jamboree gedacht. Doch nun gibt es ein neues Jamboree, dass in aller Munde sein wird: Das European Jamboree. Nach fünfzehn Jahren Pause bringt das European Jamboree vom 27. Juli bis 07. August 2020 wieder zehntausende PfadfinderInnen aus der ganzen Welt in Danzig in Polen zusammen. Das letzte war übrigens 2005 in Großbritannien. Inzwischen sind über 40 Kontingente angemeldet – von Argentinien über Irland bis … weiterlesen


Kurat*innenkurs 2019/2020

9. Mai 2019 (von: Diözesanbüro)

Du interessierst dich für ein Kurat*innenamt – im Stamm, im Bezirk, im Diözesanverband oder in einer der Stufen? Interessierte aus unserem Verband oder den Gemeinden, die Kurat*in in der DPSG werden möchten und keine theologische Ausbildung haben, können sich in diesem Kurs entsprechende Kenntnisse holen und sich mit Gleichgesinnten austauschen. Der Kurs ist – neben der Wahl und Zustimmung der jeweiligen kirchlichen Verantwortlichen – eine Voraussetzung für die Übernahme des Kurat*innenamtes. Du bist bereits gewählte*r Kurat*in, möchtest dich aber gerne … weiterlesen


Osterzeit! Ferienzeit! Georgszeit!

15. April 2019 (von: Diözesanbüro)

Am 23. April 2019 wollen wir gerne mit Euch zusammen den Georgstag und damit auch den Namenstag unserer Kapelle am Eulenspiegel feiern. Wir laden dazu herzlich zum Gottesdienst um 18:00 Uhr in der Georgskapelle in Rüthen ein. Anschließend lassen wir den Tag gemeinsam an einem kleinen Lagerfeuer bei Snacks und Getränken ausklingen. Meldet Euch doch bitte kurz über info@dpsg-paderborn.de an, wenn Ihr uns am Georgstag Gesellschaft leisten möchtet. Wir freuen uns! Eure AG „DPSG ist Kirche“  


Rovercamp „The Treasure of Rover Island“ after camp movie

9. April 2019 (von: Björn Stromberg (Webmaster))

Vier Glasen, alle Mann an Deck! Bewegt eure faulen Internetzeiger sofort hierher oder direkt zu Youtube, ihr Landratten, es gibt was zu sehen. In der Bilge, unten beim Campstaff, ist soeben der erste offizielle Rovercamp-After-Camp-Movie fertig geworden. Nach einem halben Jahr voller leerer versprechen gibt’s jetzt ENDLICH was auf die Augen. Bist du im Trailer zu sehen oder hast du Björn erkannt? Ab in die Kommentare, rovercamp will POST!


„Trampeln für Rüthen“ – was für ein Auftritt

1. April 2019 (von: DING)

Festes Schuhwerk und Spaß am Wandern vereint die Pfadfinderschaft St. Georg seit Generationen. Um einen festen Auftritt in selbigen, möglichst aber nicht im Gleichschritt, bittet der Diözesanverband Paderborn nun zum „Trampelwochenende“ im April. Es soll gemeinschaftlich getrampelt werden – für einen guten Zweck. Die Parkplatzsituation bei Großveranstaltungen und der Zustand der Forstwege rund um das verkehrstechnisch nicht optimal erschlossene Diözesanzentrum sind der Grund für die kreative Eigeninitiative des Verbandes. Rund 14 Kilometer Wegstrecke, eine neue Zufahrt und zwei Rettungsgassen sollen … weiterlesen


Unser Modulkurs hat noch Plätze frei – anmelden lohnt sich

20. März 2019 (von: Linda Zurwonne)

Frühlingsanfang – die Tage werden wieder länger und wärmer. Unsere Gedanken richten sich in Richtung Sommer und damit auch auf die Ferien und die vielen Sommerlager. Doch bis dahin steht noch eine Menge an! Gruppenstunden, Übernachtungen, Hikes, etc. Um so richtig gut gerüstet zu sein für all das, was unseren Alltag als Leiter*in in der DPSG ausmacht, gibt es Ausbildungsangebote. Und so lädt auch in diesem Jahr die AG Modulausbildung wieder zum „Erdbeerkurs“ dem Modulkurs im Sommer – jenseits aller … weiterlesen