„Das DING 2021“ – Das Diözesanlager 2021 kommt

Dies ist nur ein vorrübergehendes Platzhalterlogo! Das finale Logo kommt bald!

 

Aktuelles: https://www.dpsg-paderborn.de/2020/05/das-corona-ding/

Der Beschluss

Die Diözesanversammlung 2019 hat folgendes beschlossen:

Die Diözesanversammlung möge beschließen, dass es zur Feier des 90-jährigen Diözesanjubiläums ein Diözesanlager mit allen Stufen vom 08. bis 14. August 2021 in Rüthen geben soll. Dabei soll den Diözesanverband in den Stufen erleben im Fokus stehen, weshalb sich der Großteil des Programms und auch die Unterkunft und Verpflegung in Stufendörfer aufteilt, und an mindestens einem Tag des Lagers ein Bezirksprogramm stattfindet.
Die Diözesanleitung wird mit der Vorbereitung des Diözesanlagers beauftragt. Die dazu notwendigen Arbeitsgruppen sind offen im Verband auszuschreiben.

Unverbindliche Interessenabfrage

Wie viel Platz brauchen wir überhaupt? Wie viele zusätzliche Duschmöglichkeiten und Toilettenwagen werden benötigt? Wie groß muss die Bühne sein, damit alle was mitbekommen? DINGe, die schwierig einzuschätzen sind!

Klickt Euch deswegen für Euren Stamm durch die kurze Umfrage und helft uns, ein Meinungsbild zu bekommen wie die Stimmung für das DING 2021 ist. Keine Sorge! Das ist natürlich noch keine verbindliche Anmeldung. Es geht nur um eure persönliche Einschätzung, wenn wir mehrere Antworten von eurem Stamm bekommen bilden wir einfach einen Mittelwert!

Vorbereitungsdinge

In 2021 wird es das große Diözesanlager geben, DAS DING. Und wir brauchen Hilfe. Deine Hilfe.

Sei dabei und hilf mit, damit das große Diözesanlager von 8. bis 14. August 2021 in Rüthen Wirklichkeit und vor allem wahnsinnig gut werden kann. Du bist Thekenkönig*in, Anpacker*in,Transportgenie, Gourmet, Animateur*in, Talentsucher*in, Kommunikationskünstler*in, Ordnungshüter*in oder ein ganz anderes Ding? Melde dich, du wirst gebraucht.

Gesucht werden Menschen, die Lust haben, schon jetzt in der Planung dabei zu sein und „DAS DING“ zu ihrem, zum Wahnsinnsding, zum Riesending zu machen. Wir haben die Bereiche Verpflegung, Helfendenmanagement, zentrales Programm, Sicherheit und Sanitätsdienst, Öffentlichkeitsarbeit, Logistik, Leiter-Café und natürlich Infrastruktur. Ist dein Ding dabei? Ausgezeichnet.

Stöbere dich durch die Ausschreibungen und mach die Dinge zu deinem Ding. Denn nur teilnehmen ist ja viel zu langweilig.

Termine zur Vorbereitung

    • ✅ Mittwoch, 15. Januar 2020 um 18:30Uhr wird eine zentrale Auftaktveranstaltung stattfinden: Kennen lernen. Strukturen klären. Kontakt knüpfen. 18h30 treffen wir uns in der Pfarrei St. Joseph (Heroldstraße 13a, 44145 Dortmund). Zuerst gibt es einen Snack und um 19h gehts richtig los.
      • Hatt stattgefunden und es war viel los! Verpasst? Melde dich zum nächsten Wochenende an und/oder schau dir den Planungsstand im Planungsding an.
    • ✅ Von Freitag, 21. Februar 2020 bis Sonntag, 23. Februar 2020 wird es im Diözesanzentrum Rüthen ein gemeinsames Vorbereitungswochenende geben: Netz knüpfen, Absprachen treffen, Dinge gestalten.
      • Hatt mit über 30 „DING-Managern“ in Rüthen stattgefunden und es war grandios! Du möchtest noch in die Planung mit einsteigen? Es folgen sehr bald die Auschreibungen für die noch benötigten DING-Manager