Zugverbindungen

Leider wird es im Corona-Jahr 2020 keine offizielle Delagationsfahrt geben, um das Friedenslicht aus Österreich zu holen. Aber keine Sorge! Das Licht wird trotzdem nach Deutschland gebracht. Darum kümmert sich die Friedenslicht AG des Bundes.

Von Dortmund aus könnt ihr dann mit max. 3 Personen das Licht in eure Gemeinde/Pfarrei/Ortsgruppe holen. Aber auch hier ist aus Sicherheitsgründen ein Transport im Zug nicht gestattet. Bitte bedenkt dies bei euren Planungen!

Weitere Infos findet ihr bald auf dieser Webseite sowie unter www.friedenslicht.de.

Falls ihr Fragen habt meldet euch gerne im Diözesanbüro.