Kapellenaufbau – Teil 2

veröffentlicht am 23. Juli 2014

Beitragsbild_Aufbau_Kapelle_Teil2_Juli_2014Heute (23. Juli 2014) wurde der Altarwürfel aufgerichtet. Mit viel Präzisionsarbeit schmiegt sich der spätere Altarraum an den Versammlungsraum an. Die künftigen Fenster und das Dachfenster lassen schon erahnen, wie die Stimmung sein wird. Ebenso der Blick aus dem Dachfenster des Raumes ist beeindruckend.

Hier noch einige Fakten:
Höhe: 8 m an der Spitze
Grundfläche: 50 qm

Der spätere Altar wurde aus Holz vom Künstler Werner Schlegel gestaltet und wartet schon auf seinen ersten Einsatz.

Bildergalerie vom 23. Juli 2014
(Fotos: Jörg Gastel)

Info für alle ehrenamtlichen Kapellenbauer/innen: Der nächste Arbeitseinsatz ist noch nicht terminiert. Informationen dazu folgen in Kürze.