Frühjahrssport gefällig?

27. Februar 2015 (von: Christopher H. Stappert)
Beitragsbild_Kapellenbau_Arbeitseinsätze_März_April2015

Du willst im Frühling die ersten Sonnenstrahlen genießen, nette Leute treffen, dich sportlich betätigen? Dann werde Kapellenbauer/in und beteilige dich mit deiner Arbeitskraft beim Kapellenbau in Rüthen. Aktuell läuft der Innenausbau und bald beginnen wir mit der Außenfassade. Hier findest du einen Überblick über die nächsten Arbeitseinsätze und kannst dich direkt anmelden.    


Sei der Held beim Abenteuerspielplatz!

26. Februar 2015 (von: Anna Werner)
abenteuerspielplatz-ersatz

Mach es bunt, mach es laut, mach es riesig, mach es einzigartig, mach es unvergesslich – mach es zum größen Leiter-Event im nächsten Jahr. Sei DU der Held beim Abenteuerspielplatz, dem Leiterunternehmen vom 24. – 26. Juni 2016! Sei ein Baumeister, der Ideen spinnt und umsetzt, sei kreativer Kopf, der den Abenteuerspielplatz bewirbt, sei ein Spielplatzplaner, der schon im Vorfeld schaut, welche logistischen Voraussetzungen es vor Ort umzusetzen gilt. Wir brauchen genau dich Dich Querdenker, LeBeNsKüNsTlEr, burgenbauer, Kletterer, Rutschenfan, Bällebadfans … weiterlesen


Kabelgewirr auf 3,5 m Höhe – fleißige Helfer waren in Rüthen

23. Februar 2015 (von: Christopher H. Stappert)
Beitragsbild_Arbeitseinsatz_Kapellenbau_20_Februar2015

Vom 20. bis 21. Februar 2015 haben am dritten Wochenende in Folge viele Pfadfinderinnen und Pfadfinder am Kapellenbau in Rüthen geholfen. Sie kamen aus Siegen, Lüchtringen, Münster, Büren und Ottbergen. Neben den Holzarbeiten  (Verschalung und Beplankung) wurde mit der Elektroinstallation begonnen! Der große Raum ist – bis auf die Decke – fertig. Somit war es ein sehr erfolgreiches Wochenende. Für das nächste Wochenende (27./28. Februar 2015) suchen wir aktuell noch vier bis fünf Personen, die helfen. Da die Decke im … weiterlesen


Arbeitseinsatz 13./14. Februar

15. Februar 2015 (von: Christopher H. Stappert)
Beitragsbild_Arbeitseinsatz_Bericht_13_15_Februar2015

Am 13./14. Februar 2015 waren wieder viele fleißige Hände am Kapellenbau beteiligt – diesmal mit Pfadfindern aus Witten, Paderborn und Lippstadt. Die Holzkonstruktion wurde weiter errichtet. Die Hälfte der großen Decke im Versammlungsraum (Hoffnungswürfel) ist schon beplankt. Beeindruckende Bilder vom Arbeitseinsatz hat Sebastian Humebk zur Verfügung gestellt: Bildergalerie.  


Farbige Fenster für Kapelle fertig

13. Februar 2015 (von: Christopher H. Stappert)
2015_02_farbigeFensterKapelle_004

Die farbigen Fenster für die Kapelle sind fertig. Frau Natalia Sittner von der Glasmalerei Peters hat den Entwurf der Künstlerin Roswita Drees umgesetzt. Die Stufenfarben der DPSG  wurden berücksichtigt und bekommen weitere Bedeutungen: Das rot-orangene Fenster symbolisiert ein klassisches Kirchenbild der DPSG: Die Gemeinschaft am Lagerfeuer. „Das Beisammensein“ steht dabei im Vordergrund, so Frau Sittner. Rot als Farbe der Liebe passt ebenfalls zum inhaltlichen Konzept der Kapellenwürfel: Glaube, Liebe und Hoffnung. Das grün-blaue Fenster symbolisiert die (pfadfinderische) Nähe zur Natur … weiterlesen


“Training Sommerlager” vom 12.- 14. Juni 2015 in Rüthen

9. Februar 2015 (von: Elke Kroll)
Lagerbau Küche

Auch wenn man sich es bei dem Wetter gerade nur schwer vorstellen kann: Zelten in Rüthen, am Lagerfeuer sitzen und den ganzen Tag an der frischen Luft: Beim „Training Sommerlager“ vom 12. – 14. Juni 2015 könnt ihr das alles haben. Am Samstag werden euch jede Menge Workshops angeboten, die euch auf das Sommerlager vorbereiten. Nach erfolgreicher Testphase im vergangenen Jahr wird es wieder vormittags und nachmittags je 2 Workshopzeiten a 1,5 Stunden geben. An den Abenden und am Sonntag … weiterlesen


1. Arbeitseinsatz 2015 erfolgreich

9. Februar 2015 (von: Christopher H. Stappert)
Beitragsbild_Bericht_Arbeitseinsatz1_Februar_2015

Am Wochenende vom 6.-7. Februar 2015 kamen zum ersten Mal in diesem Jahr sieben  freiwillige Helfer (aus Höxter-Stahle, Lemgo und Büren)  nach Rüthen. Zusammen mit der Projektleitung (Hans-Josef Marx und Georg Werner) wurde mit dem Innenausbau der Kapellenwürfel begonnen. Zunächst musste die Baustelle für die nächsten Wochenenden eingerichtet werden, d.h. Strom verlegen, Gerüst aufbauen, Werkzeugbank einrichten usw. Bis in den Abend hinein wurde bei Baulicht und Heizgebläse gearbeitet. Müde und zufrieden wurde am Samstagnachmittag das Wochenende beendet. Weitere Eindrücke gibt … weiterlesen


Abenteuer Meutenstunde

5. Februar 2015 (von: Wö-DAK)
15.01.30 Abenteuer_Meutenstunde_Gruppenbild_Teilnehmer

30. Januar – 1. Febraur 2015 im Diözesanzentrum Rüthen Am Freitag, den 30.1.2015 trafen sich trotz Schnee und Eis 21 wissbegierige Wölflingsleiter und Wölflingsleiterinnen aus dem ganzen Diözesanverband im Winterwonderland DPSG Diözesanzentrum Rüthen, um ihr altes graues Leitungswissen aufzufrischen bzw. ganz frisches Neues zu erlernen.   Einen ausführlichen Bericht zum Wochenende und ein paar Fotos findest du hier >>>


Diözesankonferenz der Jungpfadfinderstufe

27. Januar 2015 (von: Christopher H. Stappert)
Kobold Kopie

Am 26.02.2015 findet  im Pfarrheim St. Elisabeth, Friedrichstr.  5 in 59555 Lippstadt um 18.30 Uhr die DiKo der Juffistufe statt. Eingeladen sind die stimmberechtigten Bezirksstufenleitungen und alle Leiterinnen und Leiter der blauen Stufe. An diesem Tag werden wir eine Tour durch die Bezirke machen und sehen, was wo anliegt, der DAK berichtet von seiner Arbeit, wir gucken auf ZOOM und vieles mehr. Einladung als PDF Meldet euch direkt an: