Catharina Pfohl ist neue Bildungsreferentin im Diözesanbüro

veröffentlicht am 2. Oktober 2015

Pfohl_Catharina_Okt_2015Hallo,

seit gestern gibt es ein neues Gesicht im Diözesanbüro Paderborn und dieses gehört zu mir. Ich bin Catharina Pfohl und steige frisch aus dem Studienleben in das Arbeitsleben ein. Als neue Bildungsreferentin habe ich am 1.10.2015 im Diözesanbüro begonnen und den Aufgabenbereich von Christopher übernommen.

Die vergangenen vier Jahre habe ich das Studentenleben in Freiburg genossen und mich meinem Studium der Sozialen Arbeit gewidmet. Hierbei hat mich die Kinder- und Jugendarbeit sowohl durch mein Studium wie auch durch meine ehrenamtliche Tätigkeit bei der Fachstelle Jugend und Schule begleitet.

Nun bin ich sehr gespannt darauf ins Arbeitsleben einzusteigen und die Arbeit innerhalb eines großen Verbandes sowie die Aktionen, die Handlungsfelder und das Menschenbild kennenzulernen.

Ich freue mich darauf in der kommenden Zeit vielen neuen Gesichtern zu begegnen und mit euch zusammenzuarbeiten.

Bis zum ersten Treffen und Kennenlernen,
Catharina