Leiterausbildung

Wer wirklich gute Kinder- und Jugendarbeit leisten möchte und sich dem Erziehungsziel der DPSG verpflichtet, der braucht natürlich auch gut ausgebildete Leiterinnen und Leiter. Die Ausbildung hat deshalb in der DPSG und natürlich auch in der Diözese Paderborn schon immer einen ganz besonderen Stellenwert gehabt.

Die Woodbageausbildung

Woodbadge LogoDie Woodbadge-Ausbildung ist die offizielle Ausbildung für Leiter/innen in der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg, geglieder in Basisausbildung (Kompetenzen) und Persönlichkeitsentwicklung.

Die Ausbildung gliedert sich chronologisch in

  1. Die Einstiegsphase (unterteilt in Einstieg und Praxisbegleitung)
  2. Die Modulausbildung (verschiedene Pflicht- und Wahlmodule, unterteilt in Bausteine)
  3. Den Woddbadgekurs (“WBK”) Kurs mit anschliessendem Entwicklungswochenende wo du dein Woodbadgevorhaben reflektierst.

Daran anschließend bzw. auch zeitgleich können alle Leiter/innen an spezifischen
Angeboten im Bereich Weiterbildung teilnehmen.

Weitere allgemeine Informationen findet Ihr auf der Webseite www.woodbadgeausbildung.de, Termine und ausführliche Informationen zur Ausbildung im Diözesanverband Paderborn findet Ihr im Menü auf der linken Seite under “Woodbadgeausbildung”. Eine wesentliche Ausbildungsveranstlatung ist das jährlich stattfindende Training SommerLager (TSL). Auch hierzu gibt es dann unter dem Menüpunkt Training Sommerlager Näheres.