Training Sommerlager 2014

In diesem Jahr startet das Training Sommerlager (TSL) vom 13. bis 15. Juni in Rüthen. Alle Leiterinnen und Leiter, die in den Sommerferien ein Lager oder eine Ferienfreizeit begleiten, sollten sich den Termin vormerken. Das TSL 2014 bringt zudem einige attraktive Neuerungen mit sich. Es gibt neben einer Menge vielschichtiger Workshops ein neues und flexibles Buchungsverfahren.

Ihr könnt jetzt:

  • das komplette Wochenende in Rüthen als Leiter-Camp buchen (25 Euro)
  • nur für eine Nacht bleiben (20 Euro)
  • oder ganz ohne Übernachtung nur den Workshopteil am Samstag (12 Euro) mitmachen

Wer ein festes Bett im Diözesanzentrum haben möchte, zahlt dafür 5 Euro extra und sollte schon jetzt buchen (So viele Betten haben wir nicht). Insgesamt wird es die geballte Ausbildungsladung in vier Workshopeinheiten am Samstag geben, zwei vormittags und zwei nachmittags zu jeweils 1.5 Stunden. Am Sonntag gibt es dann einen großen „Markt der Möglichkeiten“, wo sich die verschiedenen Arbeitskreise der Diözese präsentieren, ihre Arbeit zeigen und anstehende Projekte vorstellen.

Die Workshopliste wird in den nächsten auf der Homepage veröffentlicht und ständig aktualisiert. Anmelden kannst du dich für die Workshops kurz vor TSL.

Nicht lange zögern, melde dich jetzt an!

Dein vollständiger Name lautet*

und deine E-Mail-Adresse ist*

Du bist

im Stamm

Telefonisch erreichen wir dich unter*

Du bist am* (TT.MM.JJJJ) geboren.

Du möchtest noch mehr Leute anmelden?? Kein Problem, teile uns für alle, die du verbindlich mit anmelden willst, folgende Daten mit: Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Geburtsdatum. Achtung: Sollte ein Teil dieser Gruppe nicht erscheinen, haftest du für die Kosten!

Brauchst du Kinderbetreuung? Bitte Anzahl und Alter der Kinder angeben!

Vegetarisches Essen?
 ja nein

Sonstige Essenswünsche:

Wofür möchtest du dich anmelden?

Möchtest du im Haus schlafen? (5€ pro Nacht)
 ja nein

...und was wir sonst noch wissen sollten...

Außerdem erkennst du die Anmeldebedingungen an: