Juleica: Qualifikation, Legitimation, Anerkennung

veröffentlicht am 23. September 2011

PADERBORN Die Jugendleiter/In-Card (Juleica) ist der bundesweit einheitliche Ausweis für ehrenamtliche Mitarbeiter-innen in der Jugendarbeit. Sie dient zur Legitimation und als Qualifikationsnachweis der Inhaber/-innen. Zusätzlich soll die Juleica auch die gesellschaftliche Anerkennung für das ehrenamtliche Engagement zum Ausdruck bringen.

Ab dem 1. Dezember 2010 können nun auch im Erzbistum Paderborn Anträge über das neue Online-Portal www.juleica.de gestellt werden. Der BDKJ-Diözesanverband hat die wichtigsten Informationen hier zusammengestellt.