Das Wahnsinnsding Diözesanlager 2021

veröffentlicht am 3. September 2019

Die Diözesanversammlung hat nach harten Debatten, schweißtreibenden Diskussionen und römischen Plädoyers ein großes Projekt ins Leben gerufen. Es soll ein Diözesanlager zum 90. Geburtstag stattfinden. Vier Anträge mit unterschiedlichen Konzepten wurden vorgestellt, geändert und diskutiert.

Schließlich wurde mit eine große Mehrheit „Antrag A“ gewählt: Ein riesiges Stufenlager auf Diözesanebene.

Auf dem Ausbildungslager TENTAKEL wurde die Idee dann „so richtig“ aus der Taufe gehoben. Zuerst wurde ein Name für das Lager gesucht, wobei sich jeder Pfadfinder monatelang einbringen konnte. Aus diesen Vorschlägen schafften es dann auch gleich drei in die Finale nächtliche Abstimmung „Abfahrt“, „Dinner 4 viele“ und „Das Ding“. Mit 80% der abgegebenen Stimmen wählten die anwesenden Leiter DAS DING zum Titel für das Paderborner Diözesanding 2021.

 

Harte Fakten über das Ding

Bisher gibt es natürlich noch nicht viele Informationen, aber die wichtigen Rahmendinge stehen schon fest. Nach und nach wird mehr folgen, aber diese Punkte können schon im Kalender reserviert werden.

  • Name: DAS DING
  • Zeltlager vom Sonntag, dem 08. August 2021 bis zum Samstag, den 14. August 2021
  • Im Diözesanzentrum Rüthen ❤
  • Gestaltet, geschlafen und erlebt wird das ganze Ding in Stufendörfern
  • Leckere, appetitliche und bombastisch nachhaltige Vollverpflegung für alle 🥗

 

Vorläufige Dinge

Für Pfadfinder sollten diese Informationen ja schon aus reichen umd ein richtig fettes Ding auf die Beine zu stellen 😁

Der vorläufige Plan sieht so aus: Gestartet wird am Sonntag mit der Anreise und dem Aufbau. Ein cooles Ding von Auftaktveranstaltung heißt euch dort dann in den Stufendörfern willkommen. Am folgenden Montag wird dann die phänomenale zentrale Auftaktveranstaltung für alle stattfinden, die dann nahtlos in das orangene/blaue/grüne/rote Stufenprogramm übergeht. Das wanhnsinnsding von programm geht dann bis zum Mittwoch vor dem Dingdong Gottesdienst. Am Donnerstag wird es dann einen ganz eigenen Tag für unser 💕 Bezirke geben und am Freitag ist dann ein Dingsbums mit allen, sowas wie ein riesiger Diözesantag. Samstags wird (leider viel zu früh) abgebaut und wir müssen alle wieder nach Hause. Aber davon wollen wir hier noch nicht sprechen, erstmal müssen wir den Plan dingfest machen.

 

Dinglich Helfer gesucht

Das Ding soll groß und großartig werden. So großartig wie wir im DV Paderborn nunmal sind. Dafür wird jede Menge aktive Hilfe und auch jede Menge zuverlässiger Helfer benötigt.

Ohne euch gehts halt nicht 🥰

Meldet euch DIREKT und SOFORT unter 📧 info@dpsg-paderborn.de. Zwei Jahre scheinen eine lange Zeit, aber wenn wir Stress und Waterboarding vermeiden wollen müssen wir früh anfangen.

 

Logistik

  • … besorgt und bringt Dinge (wohin sie gebraucht werden)
  • … verdingt sich bei der An- & Abreise (Menschenlogistik)

Infrastruktur

  • … Stromdinge
  • … Wasserdinge
  • … Sanitäranlagen (Scheißdinge)
  • … Versammlungsdingsbums
  • … Bühnendingenskirchen
  • … Helferbonding (Schlafzelte und sowas)
  • … Technik überall

Verpflegung

  • Essbare Dinge müssen organisiert und verteilt werden

Leitercafé

  • Superding für Leiter, mit standing Ovations
  • Onboarding für Leiter

Programm

  • Das Mittelding für alle, das Zentralding sozusagen
  • Guterdinge wird Stufenkram von den AKs geliefert

Helferinnen- & Helfermanagement

  • Boarding (Akquise)
  • Branding (Planung)
  • Founding (Organisation)

Öffentliche Dinge

  • Presse-Encoding
  • Bodybuilding
  • Fotobuilding
  • Landingpages

Sanitätsdienste

  • Unabdingbar
  • hoffentlich aber ein Langweiliger Job

Gesucht werden Leiterinnen und Leiter, die sich Programm- und inhaltstechnisch mit folgenden Dingen beschäftigen möchten:

  • Internationale Gerechtigkeit
  • Ökologische Dinge
  • Spirigliding
  • Inklusives

Das wird ein Superding!

Stufendörfer