Die Reflexion des rovercamp 2019 „roverlabs“ ist da

veröffentlicht am 27. November 2019

Vielen Dank fürs ausfüllen!

In bester Rovertradition steht kurz vor Weihnachten die Reflexion des rovercamp 2019 zum nachlesen zur Verfügung. Von den knapp 600 Teilnehmenden haben „nur“ 194 den Fragebogen überhaupt ausgefüllt, benötigten dazu im Schnitt 4:51 Minuten (EINE Person hat allerdings 22 Minuten gebraucht) und lieferten damit aber viel Input für das nächste Camp. Der rovercamp-Staff hatte viel zu lesen und wird vieles in der Campgestaltung berücksichtigen. Ein paar echt starke Sachen sind dabei.

Viel Spaß bein selberstöbern. Fragen, Ergänzungen, Kommentare? Dein Lieblings-DAK mit Diana, Björn und co sind für euch da.