Save the Date: Fahrt ins Grüne 2021

7. März 2021 (von: paul)

Der Pfadi-DAK informiert: Fahrt ins Grüne 2021. Wir wissen natürlich noch nicht wie und wo sie stattfinden wird, aber trotzdem bereiten wir uns langsam auf sie vor! Um euch Sehnsüchtigen nach der FiG eine Perspektive zum Ende des Jahres zu geben, veröffentlichen wir jetzt schon den Termin der Fahrt ins Grüne, damit ihr euch in eurem Kalender das Datum schon grün markieren könnt: Updates zur Planung findet ihr nicht nur hier auf der Webseite unter: https://www.dpsg-paderborn.de/stufen-arbeitskreise/pfadfinder/fahrt-ins-grune/fahrt-ins-gruene-2021/, sondern auch auf Instagram … weiterlesen


Corona Austausch für Pfadi Leitende – Februar 2021

10. Februar 2021 (von: paul)

Hier kannst du dich zum ersten digitalen Corona Austausch für Pfadi-Leitende am 25. Februar um 19:30 Uhr anmelden. Der Pfadi DAK bietet diesen ergänzend zum Corona StaVo Austausch an. Dies werden die Themen des Treffens sein: Was läuft gerade bei euch im Stamm? Wie finden eure Gruppenstunden statt? Woran plant ihr gerade? Ideenaustausch für Gruppenstunden online Den Link zum Big Blue Button Raum erhälst du direkt nach deiner Anmeldung per E-Mail. Informationen zur Verwendung und zum Datenschutz von Big Blue … weiterlesen


Rund 1.500 blaue Kluften in Immenhausen

7. Juni 2019 (von: Björn Stromberg)

Über 45.000 Pfadfinderinnen und Pfadfinder aus aller Welt werden zum 24. World Scout Jamboree in Nordamerika erwartet. 1.300 Teilnehmer davon bilden dabei das deutsche Kontingent, die sich am letzten Wochenende auf dem Bundeszeltplatz der BdP in Immenhausen zur Vorbereitung traf. Das Kontingent besteht dabei aus einer Mischung aller vier großen Pfadfinderverbände des RdP. Ich bin der Björn und darf in diesem Jahr als IST dabei sein, als Mitglied des „International Sevice Team“. Die ISTs kümmern sich auf WOSM-Veranstaltungen als „Campstaff“ … weiterlesen


TENTAKEL – Anmeldung gestartet

13. Juli 2018 (von: catharina)

TENTAKEL ist neu, TENTAKEL ist groß, TENTAKEL ist die coole Ausbildungs-Veranstaltung für Leier in nahezu alles. Am ersten Wochenende nach den Sommerferien steigt das TENTAKEL Zeltlager im Diözesanzentrum Rüthen. Die DPSG Leiterausbildung wird ab jetzt TENTAKLIERT. Wie das Rovercamp, nur für Leiter. Mit faszinierenden Workshops und einer noch größeren und noch lauteren Dankeschönparty nur für euch – für alle Leiter und Leiterinnen. Anmeldung und DEN PLAN gibt es auf den Tentakel-Webseiten »


Diözesankonferenz

20. Oktober 2016 (von: pfadidak)

Am 26.11.2016 um 14.30 h findet die Diözesankonferenz (DiKo) der Pfadfinderstufe statt. Eingeladen sind alle Leiterinnen und Leiter unseres Verbandes, die sich für die grüne Stufe interessieren. An dem Tag wird der Diözesanarbeitskreis (DAK) über seine Arbeit berichten und es bleibt auch noch genügend Zeit für einen gemeinsamen Austausch. Wenn du schon immer mal wissen wolltest was in der Pfadfinderstufe in unserem Verband so los ist und die anderen Pfadi-Leitungen und den DAK kennen lernen möchtest, dann sei doch einfach … weiterlesen


Happy New Year – Dinner für grün

16. August 2016 (von: pfadidak)

Wer jetzt schon mit seiner Silvester-Planung beginnt, hat zum Ende des Jahres keinen Stress auf welche Party er gehen soll. ;) Unser Pfadi-DAK hat da auch gleich ein passendes Angebot für alle Leiterinnen und Leiter mit abgeschlossener Modulausbildung. Und zwar findet vom 31.12.2016 – 08.01.2017 wieder ein Woodbadgekurs der Pfadfinderstufe statt. Während der Kurswoche hast du die Chance, nicht nur mit neuen Leuten ins Jahr 2017 zu starten, sondern auch deine Methoden- und Leitungskompetenz auszubauen. Du wirst in der Woche die Projektmethode erleben und … weiterlesen


Die 4 Elemente

1. Juni 2016 (von: pfadidak)

Vom 11.11.2016 – 13.11.2016 werden unsere Pfadfinderstufen in der Jugendherberge Biggesee zu Gast sein. Denn dann findet wieder die „Fahrt ins Grüne“ statt. Neben dem traditionellen Gang über den grünen Teppich werden am Samstag wieder eine Menge Workshops -passend zum Motto „Die 4 Elemente“- angeboten und abends darf bei der Party natürlich auch wieder abgerockt werden – grün darf das eben. Das Vorbereitungsteam ist schon eifrig am planen und organisieren, so dass es wieder ein fettgrünes Wochenende wird. Lasst euch … weiterlesen


Tour an d´r Ruhr – Die Anmeldung ist eröffnet

8. März 2016 (von: Diözesanbüro)

An alle sportlich motivierten Pfadis, an alle fitten Rover und alle schlappen Leiter jetzt könnt ihr euch anmelden für die Radtour die Jahres vom 17.-21.08.2016. Wir werden den Ruhrtalradweg von der Quelle bis zur Mündung mit unseren Drahteseln bestreiten. Der Ruhrtalradweg ist rund 230km lang und führt, wie der Name schon sagt, größtenteils an der Ruhr entlang. Dieser Weg bietet viele Ziele uns mit dem Thema der Jahresaktion auseinander zusetzen. Die längste Tagesetappe beträgt 65 km, und geht größtenteils bergab. Wir … weiterlesen


Fahrt ins Grüne

26. Januar 2016 (von: pfadidak)

Die grüne Diözesanstufenveranstaltung für alle Pfadis und deren Leiterinnen und Leiter im Diözesanverband Paderborn. Bei der sich je na Größe des Veranstaltungsortes zwischen 180 bis 240 Pfadis mit deren Leiterinnen und Leitern am dritten Wochenende im November einer Jugendherberge im Diözesanverband Paderborn treffen, um gemeinsam ein bestimmtes Thema für sich zu entdecken. Die Eröffnung auf dem legendären grünen Teppich bietet allen Gruppen sich motto-spezifisch vorzustellen, zeigt die Vielfalt und Kreativität der einzelnen Gruppen und bietet den Teilnehmerinnen und Teilnehmern einen … weiterlesen


Fahrt ins Grüne 2015

2. Dezember 2015 (von: Diözesanbüro)

Etwa 200 Pfadfinder und Pfadfinderinnen verbrachten ihr Wochenende vom 20. – 22. November in einer Schule in Neheim. Das Thema war „Gastfreundschaft – für Menschen auf der Flucht“ und es fanden zahlreiche Begegnungen mit Menschen statt, die ihre Heimat verlassen mussten und bei uns ein neues Leben beginnen möchten. Die Bilder aus dem Fernsehen kennen alle, aber hier konnten die Teilnehmer hautnah erleben, wie es in Flüchtlingsunterkünften aussieht. Die Ursachen für die Flucht und Lebensumstände in den Herkunftsländern waren auch … weiterlesen