Roverland – es war Zeit zu spielen!

29. August 2022 (von: tanja)

Was gehört traditionell zu einem echten Rovercamp? Eine ganze Menge, vor allem rover und roverpower. Davon gab es inRüthen am Wochenende auch tatsächlich jede Menge. Roverland war ein echtes camp „von rovern für rover“ mit knackigen Inahlten, viel Spaß und einem Extra-Dreh bei der Essensversorgung. Freitags Abends: Die Sockendisco in der Kapelle. Beste Laune, beste Party! Viele kreative Workshops gab es am Samstag. Unterhaltung pur mit witzigen Ideen, Serviceorientierung, handwerklichem Geschickt, wahnsinniger Kreativität, Sport und jede Menge Action. Samstagabend gibt … weiterlesen


Roverland 2022 spart Gewicht!

5. August 2022 (von: Björn Stromberg)

Weniger zu tragen für das große Spiel! Die rover der DPSG Rüthen rocken dieses Jahr das offene Versorgungszelt „rovercaBARna„. Neben exclusiven Getränken (mit und ohne), günstigen Sandwiches und einer Auswahl ganz besonderer Spiele wird es vor allem einen Kühlwagen für Vor-Ort angelieferte Getränke auch in Gruppenstäke geben. So wird den spielenden einiges an Transportgewicht erspart bleiben. Kistenweise regionale Kaltgetränke, angeliefert, gekühlt und zu einem guten Preis direkt auf dem Platz zu kaufen kürzt den Einkaufzettel zuhause und die ganze Tragearbeit. … weiterlesen


25. World Scout Jamboree in Korea 2023

3. Mai 2022 (von: Björn Stromberg)
World Scout Jamboree Logo

Im nächsten Jahr steht endlich wieder ein Jamboree an. Nach einiger Zeit Pause wird das Weltpfadfindertreffen der WOSM in SaeManGeum, Jeollabuk-do in Korea stattfinden. In diesen Beiträgen erzählen Teilnehmde aus dem Diözesanverband Paderborn was da so abgeht und was im Moment schon passiert. Das größte Zeltlager der Welt Mehr als 40.000 Pfadfinder aus 174 Länden nehmen an einem Jamboree teil. Jedes Land hat ein „Kontingent“ an Teilnehmendenplätzen, die die jeweilige Kontingentsleitung „füllt“. Zum 25. World Scout Jamboree fährt das „German … weiterlesen


Woodbadgekurs der Roverstufe

22. Januar 2022 (von: Björn Stromberg)

Nach zwei Jahren Zwangspause soll die Leiterausbildung auch in der Roverstufe nun wieder etwas mehr Fahrt aufnehmen. Es gibt nach den beiden letzten abgesagten Kursen endlich wieder eine Einladung zu einem WBK der Roverstufe! Details Die Teamer sind: Ecke, Markus, Christoph und Eva Stattfinden wird dieser Kurs vom  29.04. – 07.05.2022 im Jugendtagungshaus Gudenhagen in 59929 Brilon,  im schönen Sauerland. Das Entwicklungswochenende findet vom 04.-06.11.2022 statt, der Ort wird noch festgelegt. Wenn Du Roverleiterin mit Herz und Seele bist, Deine Modulausbildung abgeschlossen hast und … weiterlesen


Einladung für Bezirksreferenten und Roverleiter zur Weihnachts-DiKo

6. Dezember 2021 (von: Björn Stromberg)

Es weihnachtet schon heftig, man kann sich vor Dominosteinen und Spekulazien kaum noch retten. An den ersten Gesichtsmasken mit aufgemaltem Weihnachtsmann-Bart erkennt man das nahende Fest. Aber (möglicherweise) ungesundes Diko-gekuschel oder Corona-Gedränge auf dem Weihnachtsmarkt? Da machen wir nicht mit 😷 „Die rover machen was besseres“ RoverRote Weihnachten! Holt euren lieblings-„ugliest christmas sweater“ raus und setzt die Weihnachtsmütze auf. Zudem sollte ein Glühwein oder zuckerloser hafermilch Kakao (mit/ohne/mit viel Schuss) sowie Plätzchen bereitliegen 🎅🤶 Wir werden uns gemeinsam gnadenlos auf … weiterlesen


Aufarbeitung von Machtmissbrauch in der DPSG

11. November 2021 (von: Linda Zurwonne)

Triggerwarnung:
Der nachfolgende Text befasst sich mit den Themen Machtmissbrauch und sexualisierter Gewalt. Bevor ihr weiterlest bedenkt bitte Folgendes:
Bei manchen Menschen kann dieses Thema negative Reaktionen auslösen. Bitte sei achtsam, wenn das bei dir der Fall ist und lies den Artikel nicht oder nicht allein.


Einladung zum Treffen „Pfadfinden ist bunt“ am 15.12.2021

9. November 2021 (von: Linda Zurwonne)

Am 15.12.2021 um 19:00 Uhr wird es in Hamm bunt und queer und divers. 🌈 Denn passend zur gleichnamigen Jahresaktion möchten wir bei diesem Auftakttreffen zusammen mit vielen Interessierten überlegen, wie unser Diözesanverband die Themen Geschlechtergerechtigkeit und sexuelle Vielfalt in den Blick nehmen kann. Du findest das Thema spannend und möchtest dich näher informieren? Oder du bist fit im Thema und hast Lust mit uns Ideen zu entwickeln, um unseren DV für die Thematik zu sensibilisieren? Dann melde dich gerne … weiterlesen


Gegen das Vergessen – Rover Gedenkstättenfahrt 2021

17. Oktober 2021 (von: georgschaub)

Es war früh am Sonntagmorgen als sich 30 Rover*innen und sieben Teamer*innen auf nach Dortmund machten, um von dort aus gemeinsam mit dem Reisebus nach Krakau zu fahren. Sie kamen aus unterschiedlichen Stämmen der ganzen Diözese und teils sogar darüber hinaus. Manche reisten alleine an, manche mit Freund*innen aus ihrer Roverrunde. Das Vorbereitungswochenende, auf dem sich alle kennenlernten, lag bereits einen Monat zurück und die Freude über das Wiedersehen war groß. Als der Bus beladen war, machte er sich auf … weiterlesen


Rover Gedenkstättenfahrt 2021 – Vorbereitungswochenende

12. September 2021 (von: georgschaub)

Gegen die Drachen unserer Zeit Sehr oft gibt es im DV Paderborn Rover-Aktionen, bei denen der Spaß und das gemeinsame Erlebnis im Vordergrund stehen. Etwas anderes ist es bei der jüngsten Rover-Aktion, die dieses Wochenende ihren Auftakt hatte. Unter dem Motto „Gegen die Drachen unserer Zeit“ trafen sich Rover:innen aus der ganzen Diözese in Rüthen, um sich gemeinsam auf die geplante Gedenkstättenfahrt nach Auschwitz vorzubereiten. Insgesamt kamen 30 Teilnehmende aus 19 Stämmen zusammen, um sich kennenzulernen, auszutauschen und sich auf … weiterlesen


U 18-Bundestagswahl – plant jetzt euer eigenes Wahllokal

30. Juni 2021 (von: Linda Zurwonne)

Am 26.09.2021 findet die Bundestagswahl statt. Doch mehrere Millionen Menschen in Deutschland sind davon ausgeschlossen. Denn Kinder und Jugendliche haben kein Stimmrecht. Um das Recht junger Menschen auf Mitbestimmung in unserer Gesellschaft sichtbar zu machen, gibt es für alle unter 18 Jahren die bundesweite, symbolische U18-Wahl: Hier geht es für Kinder und Jugendliche darum, praktische Erfahrungen mit dem Wahlakt zu machen, sich politisch zu orientieren und das politische System kennenzulernen. Gleichzeitig geht es um ein Zeichen: Junge Menschen wollen und … weiterlesen