Header Icon

DPSG Deutsche Pfadfinderschaft St. Georg Diözesanverband Paderborn

Viel zu reden…Gab es bei unserer Diözesanversammlung in Hardehausen. So sollte es auch bei einer DV sein. In der Versammlung, … weiterlesen »

„Und vom luftig hohen Ort, führe ich, der Zimmermann, das Wort. Ich weihe den Neubau zünftig ein, lege meinen Segen … weiterlesen »

Es gibt neue BasisPlus-Schulungen sowie Auffrischungsangebote in unserem Diözesanverband. Du möchtest gemeinsam mit vielen anderen Leitenden unseren Diözesanverband zu einem … weiterlesen »

Die Projektleitung ist weiterhin fleißig am Planen für das Diözesanlager 2025 in Immenhausen. Nun steht die Kalkulation für das Lager … weiterlesen »

Die AG Modulausbildung der Bezirke hat neue Termine für 2024 festgelegt. Du bist noch auf der Suche nach einem Modulkurs? … weiterlesen »

Viel zu reden – ein Statement.
Richtfest in Rüthen
Neue Präventionsschulungstermine 2024
Mithilfe benötigt! – Vorabfrage zum Diözesanlager 2025
Neue Modulausbildungs-Termine 2024
  • Beten, Bässe und Begegnung – Das Jugendprogramm des 2. Ökumenischen Kirchentages

    29. April 2010 (von: Diözesanbüro)

    MÜNCHEN Er ist jung, der 2. Ökumenische Kirchentag (2. ÖKT), der vom 12. bis 16. Mai in München stattfindet. Rund 40 Prozent der über 100.000 angemeldeten Dauerteilnehmenden werden unter 30 Jahre alt sein. Deshalb gibt es mit viel Musik, Mitmachaktionen und spirituellen Höhepunkten ein buntes Programm für junge Menschen.

  • Rüthen soll Kulturhauptstadt der Pfadfinder werden

    26. April 2010 (von: Diözesanbüro)

    RÜTHEN Der Zeltplatz „Eulenspiegel“ soll nicht nur Standort einer Kapelle werden, am Wochenende erklärten die Pfadfinder, dass Rüthen auch „Kulturhauptstadt“ werden soll. Am Fronleichnamswochenende 2011 findet ein Großveranstaltung für alle Leiterinnen und Leiter der Deutschen Pfadfinderschaft St. Georg (DPSG) im Erzbistum Paderborn statt. „Es wird nicht nur um Theater oder Musik gehen, wir wollen unsere Verbandskultur zeigen“, erklärt Diözesanvorsitzender Tobias Babusch bei der Frühjahrsdiözesanversammlung in Rüthen.

  • Daniel Meiworm neuer Geistlicher Leiter der KJG

    24. April 2010 (von: Diözesanbüro)

    PADERBORN Der Diözesanverband Paderborn der Deutschen Pfadfinderschaft St. Georg (DPSG) gratuliert dem neuen Geistlichen Leiter der KJG, Vikar Daniel Meiworm, zu seiner Wahl. Während am letzten Wochenende im Diözesanzentrum „Eulenspiegel“ die Diözesanversammlung der Pfadfinder tagte, trafen sich im Jugendhaus Hardehausen die Delegierten der Katholischen Jungen Gemeinde (KJG) zur Diözesanversammlung.

  • Fotowand lockt zum Bistumsstand

    20. April 2010 (von: Diözesanbüro)

    PADERBORN Nur noch wenige Wochen, dann beginnt in München der 2. Ökumenische Kirchentag. Insgesamt 100.000 Dauerteilnehmer haben sich bereits für das kirchliche Großereignis in der bayrischen Landeshauptstadt angemeldet. Das Erzbistum Paderborn wird sich gemeinsam mit dem Diözesankomitee auf der Agora präsentieren, einem großen Ort des Kennenlernens auf dem Messegelände München-Riem. Es ist dort eins von 900 Werken, Verbänden, Räten und ehrenamtlich arbeitenden Gruppen aus Kirche und Gesellschaft, die ihre Arbeit in vier Messehallen vorstellen. Anzutreffen ist der Stand in Messhalle … weiterlesen »

  • „Jahrbuch der kirchlichen Jugendarbeit im Erzbistum Paderborn“ erschienen

    15. April 2010 (von: Diözesanbüro)

    PADERBORN „Vielfältig, dynamisch, spirituell und gesellschaftlich engagiert zeigt sich katholische Jugendarbeit an den verschiedensten Orten in unserem Erzbistum.“ Generalvikar Alfons Hardt würdigt mit diesen Worten die Initiativen und Projekte junger Menschen, die im jetzt erschienenen „Jahrbuch der kirchlichen Jugendarbeit im Erzbistum Paderborn“ vorgestellt werden. Auf 56 Seiten informiert die Broschüre über besondere Aktivitäten und Angebote kirchlicher Jugendarbeit, die im Erzbistum Paderborn stattfanden. Das Jahrbuch präsentiere „Erfolgs-Geschichten“, die beispielhaft aufzeigten, wie facettenreich und motiviert junge Menschen selbst Kirche und Gesellschaft gestalten … weiterlesen »

  • "Ironscout" im Süden der Diözese

    14. April 2010 (von: Diözesanbüro)

    SIEGEN In diesem Jahr findet der “Ironscout” im südlichsten Bezirk des Diözesanverbandes Paderborn statt, im Bezirk Siegerland/Südsauerland. Hier treten Pfadfindergruppen aus den unterschiedlichsten Regionen Deutschlands gegeneinander an, um in 22 Stunden Spielzeit eine Rundwanderung mit Stationen zu meistern. Der “Ironscout” lehnt sich an den legendären “Ironman” an und versteht sich als eine Art Langstreckenlauf mit gleichzeitiger Absolvierung von Staffettenposten. Für die Ausführung der Postenaufgaben werden Punkte vergeben und am Ende wird anhand dieser Punkte der Sieger der Läuferteams geehrt.In diesem Jahr … weiterlesen »

  • „Ich geh wählen und nehme mit…“

    13. April 2010 (von: Diözesanbüro)

    PADERBORN Das beliebte Spiel „Ich packe meinen Koffer und nehme mit…“ kennt jeder. Damit die bevorstehende Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen bald auch so bekannt ist, hat der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) eine Wahlkampagne ins Leben gerufen. Unter dem Motto „Ich geh wählen und nehme mit…“ möchten die Verantwortlichen besonders Erstwähler und junge Erwachsene zur Wahl am Sonntag, den 9. Mai 2010, aufrufen.„Die Wahlbeteiligung bei der letzten Landtagswahl war alarmierend niedrig“, resümiert Matthias Schmidt, Vorsitzender des BDKJ-Diözesanverbands Paderborn. Lediglich 48,1 … weiterlesen »

  • Nach dem Baucamp beginnt die Zeltlagersaison

    9. April 2010 (von: Diözesanbüro)

    RÜTHEN Die Wiese hinter dem Diözesanzentrum „Eulenspiegel“ der Pfadfinder in Rüthen ist riesig. Nicht nur Zeltlager mit mehreren hundert Teilnehmern finden hier Platz, auch viele Spielgeräte und überdimensional große Gartenstühle- und Bänke haben hier ihren Standort gefunden. Beim diesjährigen Baucamp in der zweiten Osterferienwoche sorgen Jugendliche aus Siegen dafür, dass das Gelände für die Zeltlagersaison auf Vordermann gebracht wird. Die großen Gartenmöbel gilt es zu reparieren und zu streichen, die große Aktionswand bemalen die Jugendlichen mit dem Logo zur Jahresaktion, … weiterlesen »

  • Diözesaner Weltjugendtag lockte nach Paderborn

    29. März 2010 (von: Diözesanbüro)

    PADERBORN Rund 120 Jugendliche und junge Erwachsene aus dem Erzbistum Paderborn erlebten den Beginn der Karwoche in Paderborn: Sie alle waren zur Feier des 25. diözesanen Weltjugendtag gekommen, der um 19 Uhr in der Marktkirche begann und gegen drei Uhr nachts mit einer Sendungsfeier im Hohen Dom endete. Begrüßt wurden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer von Erzbischof Hans-Josef Becker, der ihnen zu Beginn zu zahlreichen Fragen Rede und Antwort stand. “Guter Meister, was muss ich tun, um das ewige Leben zu … weiterlesen »

  • Freude über Bio-Siegel für den "Eulenspiegel"

    27. März 2010 (von: Diözesanbüro)

    RÜTHEN „Wir kümmern uns um die Bewahrung der Schöpfung, dann muss das auch hier sichtbar werden“, erklärt Ulrich Weber, Diözesangeschäftsführer der Deutschen Pfadfinderschaft St. Georg (DPSG). Jetzt wurde das Diözesanzentrum „Eulenspiegel“ zwischen Kallenhardt und Rüthen mit dem staatlichen und europaweit gültigen Bio-Siegel ausgezeichnet – als erstes im Erzbistum Paderborn. Dafür wurden der Einkauf und der Speiseplan des Pfadfinderhauses nach strengen Vorschriften komplett umgestellt. Kräftig ins Zeug legen musste sich das 15-köpfige Team vom „Eulenspiegel“ um Hausleiterin Gisela Hölscher. Eine Mitarbeiterin … weiterlesen »