Zeitzeugenaufruf – Aufarbeitung sexualisierter Gewalt im Erzbistum Paderborn

11. März 2022 (von: linda)

Das Thema sexueller Missbrauch hat im inner- und außerkirchlichen Raum heftige Debatten ausgelöst. Wesentliche Fragen sind aber weiterhin offen. Vor diesem Hintergrund hat das Erzbistum Paderborn die Universität Paderborn mit einer historischen Studie beauftragt. Prof. Dr. Nicole Priesching und Dr. des. Christine Hartig suchen daher Zeitzeug*innen, die als Minderjährige sexuelle Gewalt von Klerikern erlebten oder von sexuellen Übergriffen Kenntnis hatten. Zentrales Anliegen der Studie ist es, die Machtbeziehungen und Strukturen herauszuarbeiten, die sexuellen Missbrauch förderten und Aufklärung verhinderten. Wir möchten … weiterlesen


Herzliche Einladung zum Online-Forum: Klimaschutz & Immobilienstrategie am 28.02.2022

2. März 2022 (von: linda)

Dir liegt Klimaschutz am Herzen? Du möchtest, dass die Klimaziele ereicht werden? Du weißt, dass es JETZT Zeit zum Handeln ist? Du denkst, dass der Einsatz für eine nachhaltige und gerechte Welt nicht nur von Einzelpersonen geleistet werden kann? Und daher fragst du dich, was in unserem Erzbistum eigentlich für den Umweltschutz getan wird? Der BDKJ Paderborn sieht das genauso. Daher hat er bei der letzten Diözesanversammlung den Beschluss „Klimaschutz endlich ernst nehmen!“ gefasst. Passend dazu gibt es nun die … weiterlesen


Brandneu: Workbook „Institutionelle Schutzkonzepte in der Jugendverbandsarbeit“ erschienen

10. Februar 2022 (von: linda)

Ihr seid dabei euer Schutzkonzept im Stamm oder Bezirk zu schreiben? Oder ihr wollt damit bald loslegen? Dann haben wir eine spannende Neuigkeit für euch! Denn der Diözesanverband Paderborn und ein paar unserer Stämme waren in den letzten Jahren Teil eines Forschungsprojektes des ISA e.V. und haben das Forschendenteam unterstützt herauszufinden, wie Prävention und Schutzkonzepte in der Jugendverbandsarbeit gesehen und gelebt werden. Im letzten Jahr wurde das Projekt abgeschlossen und nun liegen die Ergebnisse vor. Es ist ein Workbook entstanden, … weiterlesen


Aufarbeitung von Machtmissbrauch in der DPSG

11. November 2021 (von: linda)

Triggerwarnung:
Der nachfolgende Text befasst sich mit den Themen Machtmissbrauch und sexualisierter Gewalt. Bevor ihr weiterlest bedenkt bitte Folgendes:
Bei manchen Menschen kann dieses Thema negative Reaktionen auslösen. Bitte sei achtsam, wenn das bei dir der Fall ist und lies den Artikel nicht oder nicht allein.


Einladung zum Treffen „Pfadfinden ist bunt“ am 15.12.2021

9. November 2021 (von: linda)

Am 15.12.2021 um 19:00 Uhr wird es in Hamm bunt und queer und divers. 🌈 Denn passend zur gleichnamigen Jahresaktion möchten wir bei diesem Auftakttreffen zusammen mit vielen Interessierten überlegen, wie unser Diözesanverband die Themen Geschlechtergerechtigkeit und sexuelle Vielfalt in den Blick nehmen kann. Du findest das Thema spannend und möchtest dich näher informieren? Oder du bist fit im Thema und hast Lust mit uns Ideen zu entwickeln, um unseren DV für die Thematik zu sensibilisieren? Dann melde dich gerne … weiterlesen


Gegen das Vergessen – Rover Gedenkstättenfahrt 2021

17. Oktober 2021 (von: georgschaub)

Es war früh am Sonntagmorgen als sich 30 Rover*innen und sieben Teamer*innen auf nach Dortmund machten, um von dort aus gemeinsam mit dem Reisebus nach Krakau zu fahren. Sie kamen aus unterschiedlichen Stämmen der ganzen Diözese und teils sogar darüber hinaus. Manche reisten alleine an, manche mit Freund*innen aus ihrer Roverrunde. Das Vorbereitungswochenende, auf dem sich alle kennenlernten, lag bereits einen Monat zurück und die Freude über das Wiedersehen war groß. Als der Bus beladen war, machte er sich auf … weiterlesen


Was macht Pfadfinden für dich aus?

10. Oktober 2021 (von: georgschaub)

Nimm an unserer Umfrage zu dem Thema „Was macht Pfadfinden für dich aus?“ teil. Mit den Ergebnissen machen wir uns ein Bild über das breite Verständnis der Pfadfinderei und die verschiedenen Stammeskulturen. Die Ergebnisse finden Einfluss in Ausbildungsangeboten des DVs. Die Teilnahme dauert ca. 5 Minuten. Danke, dass du dir die Zeit nimmst


Die blaue Nacht des Kobolds 2021

7. Oktober 2021 (von: georgschaub)

In diesem Jahr jährt sich die blaue Nacht bereits zum 5. Mal und daher lädt der Kobold euch in diesem Jahr zu einer spannenden Reise quer durch das Weltall ein. Ein ganz besonderes Weltraumabenteuer erwartet euch, ihr braucht keine lange Reise anzutreten, sondern trefft den Kobold online vor Ort in euren Gruppen. Da Corona die Erde noch ziemlich gut im Griff hat, können wir uns leider nicht alle gemeinsam auf die Reise durch das Weltall machen, sodass die blaue Nacht … weiterlesen


Pfadfinden trotz und mit Corona – Werkstatttag am Eulenspiegel

27. September 2021 (von: tanja)

Stimmengewirr liegt in der Luft. Die Sonne blitzt hinter der Kapelle hervor, ein blauer Himmel wölbt sich über dem Eulenspiegel. Hier und da lacht jemand, überall sitzen Menschen in kleinen Gruppen zusammen. Wiederbegegnung, Gemeinschaft, Austausch. Endlich wieder, nach eineinhalb Jahren Stillstand, findet hier eine größere Veranstaltung mit über 60 Leitenden, Vorständen, Engagierten in den Gremien des Diözesanverbandes Paderborn statt. „Wie kommen wir wieder in die Gänge?“ – unter diesem Titel wird gemeinsam gearbeitet, um die große Lücke, die Corona in … weiterlesen


Rover Gedenkstättenfahrt 2021 – Vorbereitungswochenende

12. September 2021 (von: georgschaub)

Gegen die Drachen unserer Zeit Sehr oft gibt es im DV Paderborn Rover-Aktionen, bei denen der Spaß und das gemeinsame Erlebnis im Vordergrund stehen. Etwas anderes ist es bei der jüngsten Rover-Aktion, die dieses Wochenende ihren Auftakt hatte. Unter dem Motto „Gegen die Drachen unserer Zeit“ trafen sich Rover:innen aus der ganzen Diözese in Rüthen, um sich gemeinsam auf die geplante Gedenkstättenfahrt nach Auschwitz vorzubereiten. Insgesamt kamen 30 Teilnehmende aus 19 Stämmen zusammen, um sich kennenzulernen, auszutauschen und sich auf … weiterlesen