Zeitzeugenaufruf – Aufarbeitung sexualisierter Gewalt im Erzbistum Paderborn

11. März 2022 (von: linda)

Das Thema sexueller Missbrauch hat im inner- und außerkirchlichen Raum heftige Debatten ausgelöst. Wesentliche Fragen sind aber weiterhin offen. Vor diesem Hintergrund hat das Erzbistum Paderborn die Universität Paderborn mit einer historischen Studie beauftragt. Prof. Dr. Nicole Priesching und Dr. des. Christine Hartig suchen daher Zeitzeug*innen, die als Minderjährige sexuelle Gewalt von Klerikern erlebten oder von sexuellen Übergriffen Kenntnis hatten. Zentrales Anliegen der Studie ist es, die Machtbeziehungen und Strukturen herauszuarbeiten, die sexuellen Missbrauch förderten und Aufklärung verhinderten. Wir möchten … weiterlesen


Herzliche Einladung zum Online-Forum: Klimaschutz & Immobilienstrategie am 28.02.2022

2. März 2022 (von: linda)

Dir liegt Klimaschutz am Herzen? Du möchtest, dass die Klimaziele ereicht werden? Du weißt, dass es JETZT Zeit zum Handeln ist? Du denkst, dass der Einsatz für eine nachhaltige und gerechte Welt nicht nur von Einzelpersonen geleistet werden kann? Und daher fragst du dich, was in unserem Erzbistum eigentlich für den Umweltschutz getan wird? Der BDKJ Paderborn sieht das genauso. Daher hat er bei der letzten Diözesanversammlung den Beschluss „Klimaschutz endlich ernst nehmen!“ gefasst. Passend dazu gibt es nun die … weiterlesen


Abgesagt – Wenn Träume fliegen lernen – ein Kurat*innentag

17. Februar 2022 (von: philipvarges)

Hallo zusammen. Leider haben wir uns entschlossen, aufgrund der Teilnehmendenzahl bis heute, den Kurat*innentag am 26.03. abzusagen. Uns haben aber auch einige von euch erreicht, die grundsätzlich Interesse hätten, denen aber der Termin zu knapp war. Deshalb werden wir mit einem*einer neuen Kurat*in überlegen, ob und wann dieser Tag erneut angeboten wird. Wenn ihr noch Ideen, Wünsche oder Hoffnungen an oder für einen solchen Tag habt, meldet euch gern bei Tobias oder Philip. Gut Pfad! 😊 Hallo 😊 Vielleicht haben … weiterlesen


Brandneu: Workbook „Institutionelle Schutzkonzepte in der Jugendverbandsarbeit“ erschienen

10. Februar 2022 (von: linda)

Ihr seid dabei euer Schutzkonzept im Stamm oder Bezirk zu schreiben? Oder ihr wollt damit bald loslegen? Dann haben wir eine spannende Neuigkeit für euch! Denn der Diözesanverband Paderborn und ein paar unserer Stämme waren in den letzten Jahren Teil eines Forschungsprojektes des ISA e.V. und haben das Forschendenteam unterstützt herauszufinden, wie Prävention und Schutzkonzepte in der Jugendverbandsarbeit gesehen und gelebt werden. Im letzten Jahr wurde das Projekt abgeschlossen und nun liegen die Ergebnisse vor. Es ist ein Workbook entstanden, … weiterlesen


Lust auf Defibrillation? Ehrenamtliche Superheld*innen gesucht!

10. Februar 2022 (von: esther)

Wisst ihr noch, im September 2021? Als wir bei strahlendem Sonnenschein in Rüthen überlegten, wie genau wir die Pfadfinder-Arbeit in den Stämmen wieder lebendiger machen können? Bei diesem Werkstatttag in Rüthen wurde die Idee einer Defibrillations-Aktion geboren. Ein Angebot für Leitungsrunden, die ihre in der Corona Zeit eingeschlafene Motivation wieder erwecken wollen, die mit Hilfe einer Moderation Handwerkszeug für einen „Neustart“ an die Hand bekommen und gemeinsam in die Zukunft des eigenen Stammes schauen wollen. Es geht los – Gerät … weiterlesen


„Sinn?Los!“ – Exerzitien für junge Menschen

28. Januar 2022 (von: Diözesanbüro)

Mal eine Woche raus aus dem Alltag – für ein paar Tage Zeit für dich! Vom 07. -11.03.2022 wollen wir uns mit dir auf den Weg in Exerzitien machen, um in der tollen Umgebung des Klosters Münsterschwarzach am Main uns auf eine besondere Reise zu begeben – zu uns selbst, in unsere eigene Mitte. Exerzitien? Was ist das denn? Exerzitien bedeutet schlussendlich nichts anderes als geistige Übung. Konkret heißt das: Dich erwarten ruhige Tage bei kreativen Angeboten mit spirituellen Impulsen, … weiterlesen


Vom Ich ins Wir – Pfadfinden nach (und mit!) Corona

28. Januar 2022 (von: tanja)

Ein Samstag im Januar, alles ist grau, farblos, trübe. Ein Tag, an dem man sich am liebsten die Decke wieder über den Kopf ziehen würde. Noch nicht so richtig im neuen Jahr angekommen, noch immer geschafft vom alten Jahr… das Wetter, der Jahresbeginn, zwei Pandemiejahre in den Knochen machen müde. Ein bisschen sieht man es der Gruppe junger Menschen an, die sich an diesem Morgen in einem Gemeindesaal, irgendwo in unserer Diözese, versammelt haben. Alle sitzen auf Abstand. An der … weiterlesen


Woodbadgekurs der Roverstufe

22. Januar 2022 (von: Björn Stromberg)

Nach zwei Jahren Zwangspause soll die Leiterausbildung auch in der Roverstufe nun wieder etwas mehr Fahrt aufnehmen. Es gibt nach den beiden letzten abgesagten Kursen endlich wieder eine Einladung zu einem WBK der Roverstufe! Details Die Teamer sind: Ecke, Markus, Christoph und Eva Stattfinden wird dieser Kurs vom  29.04. – 07.05.2022 im Jugendtagungshaus Gudenhagen in 59929 Brilon,  im schönen Sauerland. Das Entwicklungswochenende findet vom 04.-06.11.2022 statt, der Ort wird noch festgelegt. Wenn Du Roverleiterin mit Herz und Seele bist, Deine Modulausbildung abgeschlossen hast und … weiterlesen


Das Scoutnet-Kalender Plugin für WordPress bei Github

22. Januar 2022 (von: Björn Stromberg)
Scoutnet Kalender

Nachdem WordPress das Scoutnet-Plugin in seiner aktuellen Version leider aus dem offiziellen Repository entfernt hat, ist die Entwicklung nun endlich nach github umgezogen. Under Open-Source Lizenz GPLv3 steht die jeweils aktuelle Vesion dort zum Download (und mitarbeiten) zur Verfügung. Zum Repository geht es direkt hier entlang: https://github.com/weed-/scoutnet-kalender Der Umzug war allerdings auch schon länger überfällig, denn git hat Subversion als Versionverwaltung schon länger abgelöst und github als Plattform ist hervorragend gepflegt. Da bleiben wir auch erstmal. Scoutnet-Kalender WordPress Plugin Download … weiterlesen


Rechte und Pflichten eines Stammesvorstandes

19. Januar 2022 (von: Diözesanbüro)

Am 05.02.2022 findet die Veranstaltung in der Kommende in Dortmund statt. Eingeladen sind alle interessierte Stammes- und Bezirksvorstände, sowie Kassenführer oder die, die es werden wollen.Immer wieder gibt es Fragen zu den Rechten und Pflichten, die für die Arbeit im Stammes- bzw. Bezirksvorstand wichtig sind. Um euch bei eurer Arbeit zu unterstützen, bieten wir diese Fortbildungsveranstaltung in Dortmund an.Beginn um 9.30 Uhr, Ende gegen 18.00 Uhr. Es gilt hier 2G+.Anmeldungen sind ab sofort im Büro per E-Mail an info@dpsg-paderborn.de möglich.