Rovercamp

Rovercamp ist die jährliche Aktion der Roverstufe. Seit 1979 findet das Lager am zweiten Wochenende nach den Sommerferien im Diözesanzentrum Rüthen statt. Jedes Jahr trifft sich dort „Das starke Stück DPSG“ für ein entspanntes Wochenende mit Rover-Workshops, viel Spass, dem großen Rover-Konzert und ungestörtem Rover-Lagerleben.

Seit 2011 ist Rovercamp Ort und Zeit für themenorientierte Kleidung, zugehöriges Verhalten und andere alltagsuntypische Rover-Besonderheiten.

 


 

 

Zur „Kein rovercamp 2020“ Aktion »

 

 

 


Rovercamp 2020

  • „Handwerk -Machen statt reden“ – Denn die Welt geht besser
  • HÄTTE stattgefunden, vom 21.-23. August 2020, wenn die Corona/COVID-19 Kriese das nicht verhindert hätte.
  • Mehr dazu hier und hier
  • Stattdessen veröffentlich rovercamp den „Das Camp das nicht stattfand“ Aufnäher und verkauft diesen mit Spendenanteil. Jede Bestellung muss zudem selbst wählen, wohin der persönliche Anteil gespendet werden soll. Mit dem Ende des Rovercamp endet auch die Bestellmöglichkeit.
  • Bleibt gesund! 🩺


Rovercamp 2019 - Versuchen Verstehen VerbessernRovercamp 2019


 

Rovercamp 2018


Rovercamp 2017


Rovercamp 2016RC2016_Logo_Website


Rovercamp 2015rovercamp2015-teaser


rovercamp2014-zombie-aufnaeherRovercamp 2014


rovercamp2013-teaserRovercamp 2013


rovercamp2012-roverlisationRovercamp 2012

  • „Roverlisation“ – Im Kampf ums Überleben müssen Rohstoffe beschafft, Handel getrieben und Gebäude errichtet werden. Es liegt an euch, die Zukunft zu erschaffen und sie bis zur Roverlisation zu entwickeln!